+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Irgendwas ist ja immer

  1. #1
    Member Avatar von SuumQuique
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    76

    Angry Irgendwas ist ja immer

    Hi,

    was für ein mieser Tag. Drei Probleme:

    Ich habe gegen meine eigene Regel verstoßen und meinen Wagen vorwärts in eine Parklücke gefahren...
    Mich hat beim Ausparken auf einem Parkplatz ein Fahrradkurier auf einem Mountainbike geschnitten, dabei habe ich mich erschrocken und bin von der Bremse abgerutscht.
    Nach Vollbremsung im Rückwärtsgang bin ich trotzdem mit ca. 1 km/h auf ein stehendes Fahrzeug aufgefahren.
    Nach 1 1/2 Stunden Wartezeit bei 0 C° in Laufklamotten kam dann endlich jemand. Bei ihm ist die ganze Stoßstange hin (schätze mal mit Lackieren 3000€ Schaden)
    Bei mir ist ein oberflächlicher Kratzer, den man auspolieren kann.

    Number two:
    Habe vorm Einkaufen meinen Kofferraum elektrisch geöffnet, was ich sonst nie mache. Jetzt geht der Kofferraum nicht mehr auf, das Schloss lässt sich nicht drehen.
    Wenn ich den Kofferraum elektrisch öffne (per Schalter oder Fernbedienung), dann hört man die ZV arbeiten, aber der Handgriff fährt nicht aus.
    Der Kofferraum wird im Innenraum auch nicht als geöffnet angezeigt. Wenn man am Deckel zieht, der sich etwa 3mm öffnet, kam bisher einmal kurz der Handgriff ausgefahren, aber der Kofferraum krallt im Schloss (bzw. Verriegelung) fest. Was soll ich jetzt tun? Bzw. was kann da verklemmen? Ist doch nur ein Stift und zwei weitere Stifte. Die ganze Sache sieht total wackelig aus, hätte nie gedacht, dass der so fest sitzt.

    Number three:

    Vor zwei Wochen wurde mein linker oberer Querlenker und die Querlenkerbuchse unten erneuert. Ich habe mein Auto Freitag gewaschen und heute das erste Mal wieder bewegt.
    Jetzt musste ich feststellen, dass es im Bereich oberer Querlenker wieder knarzt, wenn man einlegt oder bremst. Bei Kopfsteinpflaster hört man nichts.
    Wie kann das sein? Ist das normal, wenn die neu sind oder ist da das Fett wieder rausgelaufen? Optisch ist er nicht beschädigt?
    Die Stoßdämpfer können es normal auch nicht sein, wie prüfe ich das am besten?


    Danke... maaaaaaaaaaan was für ein Wochenstart -.- naja irgendwas ist ja immer.

    Wünsche Euch trotz alledem einen schönen Montag Abend

    Stefan, hochrot wie ein gekochter Hummer
    Geändert von SuumQuique (18. February 2013 um 22:05 Uhr)
    1997er S600L, 270.000 KM, 199 blauschwarzmet., Xenon, Glasschiebedach, EDW, Bose, Gardinen im Fond, Fußstützen, Reiserechner, Standheizung usw.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Raser6000
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    486

    Standard

    Zitat Zitat von SuumQuique Beitrag anzeigen
    Number two:
    Habe vorm Einkaufen meinen Kofferraum elektrisch geöffnet, was ich sonst nie mache. Jetzt geht der Kofferraum nicht mehr auf, das Schloss lässt sich nicht drehen.
    Wenn ich den Kofferraum elektrisch öffne (per Schalter oder Fernbedienung), dann hört man die ZV arbeiten, aber der Handgriff fährt nicht aus.
    Der Kofferraum wird im Innenraum auch nicht als geöffnet angezeigt. Wenn man am Deckel zieht, der sich etwa 3mm öffnet, kam bisher einmal kurz der Handgriff ausgefahren, aber der Kofferraum krallt im Schloss (bzw. Verriegelung) fest. Was soll ich jetzt tun? Bzw. was kann da verklemmen? Ist doch nur ein Stift und zwei weitere Stifte. Die ganze Sache sieht total wackelig aus, hätte nie gedacht, dass der so fest sitzt.

    Wünsche Euch trotz alledem einen schönen Montag Abend

    Stefan, hochrot wie ein gekochter Hummer
    Hi.. Nur mal so als Hinweis. Also bei uns funktioniert die Softclose Funktion nicht mehr. Dadurch steht der Kofferaumdeckel auch immer ein bisschen hoch, schliesst und öffnet aber noch normal. Der Griff fährt auch noch ein und aus. Allerdings fährt er auch aus, sobald man eine der hinteren Türen öffnet?! Also irgendwas spinnt da.. Vielleicht kannst du das ja auch mal probieren ^^ Alle Türen auf und vielleicht kommt dann der Griff raus.. Nur mal so als Möglichkeit. Denk zwar nicht das es so funktioniert, aber halt nur ein kleiner Tipp!
    W140 500SE | 70.000km | 1. Hand | Leder Brasil | elektrische Vordersitze, Schiebedach, Klimaautomatik, Softclose, Sitzheizung hinten, etc.

  3. #3
    Member Avatar von SuumQuique
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    76

    Standard

    Naja prinzipiell ist die Idee ja gar nicht schlecht, denn ich muss tatsächlich hin und wieder die Sicherung ziehen, damit die Beifahrertür schließt.
    Ist aber jetzt schon min. einen Monat her, dass ich das machen musste.

    Geht ja jetzt schlecht, weil der Deckel zu ist. Ich geh gleich nochmal gucken und werds ausprobieren.
    1997er S600L, 270.000 KM, 199 blauschwarzmet., Xenon, Glasschiebedach, EDW, Bose, Gardinen im Fond, Fußstützen, Reiserechner, Standheizung usw.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ich hab mir immer schon gesagt.....
    Von Schwarzer Wolf im Forum Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24. September 2012, 12:48
  2. ASR kommt immer unter 6°C
    Von Ex_Kanzler im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24. January 2010, 22:44
  3. Ei I5 ? HÄ Und Warum Dann Immer Mit Asr ?
    Von satansbraten im Forum Elektrik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 4. July 2009, 17:31
  4. Motorlüfter Läuft Immer
    Von villagorilla im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 4. December 2008, 13:44
  5. Mercedes Immer Die Schnellsten!
    Von michel500 im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8. May 2007, 12:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein