+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Die berühmte Heckscheibe mit milchigem Rand...

  1. #1
    Senior Member Avatar von Lichtschalter
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Frankenland
    Beiträge
    162

    Standard Die berühmte Heckscheibe mit milchigem Rand...

    Hallo miteinander,

    weiß zufällig irgendjemand, warum die Heckscheibe am Rand milchig wird? Also was da in der Scheibe eigentlich passiert? Und was mich auch interessieren würde: Wie kann man dem vorbeugen, wenn man eine intakte Scheibe hat? Wird der Milchrand durch Sonne/Frost/Feuchtigkeit hervorgerufen?

    Danke für die Infos

    Gruß Andi

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    214

    Standard

    Hallo,

    nur Verbundglasscheiben bekommen einen milchigen Rand.
    Verbundglasscheiben sind quasi zwei Scheiben. Zwischen diesen beiden Scheiben liegt eine Kunstofffolie. In einem speziellen Verfahren werden die drei Komponenten zu einer Scheibe..
    Milchig wird die Scheibe, weil an den Rändern Luft und Feuchtigkeit eindringt.. Eine dauerhafte Methode, das Milchigwerden zu verhindern kenne ich nicht. Du kannst prüfen, ob die Gummidichtung an der Heckscheibe sauber an der Scheibe anliegt. Mann kann auch Scheibenzement zwischen Scheibe und Gummi spritzen. Überflüssigen Scheibenzement natürlich wieder entfernen, so, dass ein sauberer Rand entsteht.


    Mit freundlichen Grüßen
    Intra
    Geändert von Intra (26. January 2013 um 20:14 Uhr)

  3. #3
    Senior Member Avatar von guidolenz123
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    311

    Standard

    Scheibe ausbauen, Sekundenkleber rund um den Scheibenrand verteilen. Wg Kapilarwirkung zieht sich der Kleber in die kleinen Zwischenräume die sich ggf schon zwischen den Schichten gebildet haben,verschließt diese und es ist eine Zeit lang Ruhe. Allein das Scheiben rausnehmen und wieder mit etwas Fett am Rand einsetzen unterbindet zeitweilig den Fortschritt des Milchrandes.
    Hält beides eine ganze nicht klar definirbare Weile. Das Ding mit dem Kleber hat bei meinem W126 500SEC schon für 5 Jahre Stillstand bei einer sehr leicht angegriffenen Austauschscheibe gebracht.
    Gruß Guido
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes W126 500SEC Coupe Bj 1991
    Duo Dreirad Cabriolimo Einzylinder 2-Takt
    Ford Explorer
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm
    Ligier Ambra Diesel in Restauration
    Trabant Universal Bj 1983
    Daihatsu Materia
    Velomobil go-one2

    W140 S500 Bj 1995
    C209 200CLK
    MZB Horex 125ccm
    Simson Habicht
    (vom jüngsten Sohn)

    W124 E200 Bj 1990Automatik
    W124 230CE Automatik Bj 1988
    (vom ältesten Sohn)

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Ist die Heckscheibe beim W140 nicht eingeklebt im Gegensatz zum W126 ?
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  5. #5
    Senior Member Avatar von guidolenz123
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    311

    Standard

    Zitat Zitat von mfl Beitrag anzeigen
    Ist die Heckscheibe beim W140 nicht eingeklebt im Gegensatz zum W126 ?
    Dennoch kann man den Scheibenrand mit Sekundenkleber bestreichen...einziehen lassen und wenn er trocken ist die Scheibe einkleben mit der übl. Methode. Ob das mit dem Fett beim W140 funktioniert ,weiß ich nicht. Prinzipiell gehts bei den Milchscheiben um Verhinderung des (weiteren) Sauerstoffeindringens zwischen die Scheibenlagen.
    Gruß Guido
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes W126 500SEC Coupe Bj 1991
    Duo Dreirad Cabriolimo Einzylinder 2-Takt
    Ford Explorer
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm
    Ligier Ambra Diesel in Restauration
    Trabant Universal Bj 1983
    Daihatsu Materia
    Velomobil go-one2

    W140 S500 Bj 1995
    C209 200CLK
    MZB Horex 125ccm
    Simson Habicht
    (vom jüngsten Sohn)

    W124 E200 Bj 1990Automatik
    W124 230CE Automatik Bj 1988
    (vom ältesten Sohn)

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Mein Beitrag war nur auf den Hinweis "Scheibe ausbauen" bezogen. Soweit ich weiss bekommt man die Scheibe nicht zerstörungsfrei heraus
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  7. #7
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.834

    Standard

    Zitat Zitat von mfl Beitrag anzeigen
    Mein Beitrag war nur auf den Hinweis "Scheibe ausbauen" bezogen. Soweit ich weiss bekommt man die Scheibe nicht zerstörungsfrei heraus
    Hallo das ist reines glück die raus zu bekommen ohne das sie kaputt geht.

    Ich sehe die Chanchen bei 40%\60% das die Scheibe reißt beim Ausbau Ich habe selbst schon eine ausgebaut.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Dann doch lieber einigen milchigen Rand . Ich hatte mir schon überlegt etwas schwarze Folie aufzukleben um das zu verdecken
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  9. #9
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.834

    Standard

    Zitat Zitat von mfl Beitrag anzeigen
    Dann doch lieber einigen milchigen Rand . Ich hatte mir schon überlegt etwas schwarze Folie aufzukleben um das zu verdecken
    Matthias das gleiche habe Ich auch schon gedacht fals meine jetzt weiß werden solte unten an einer stelle sieht es etwas merkwürdig aus ist aber nicht weiß.

    Das hat aber den grund da Ich ja bei solchen sachen sehr viel angst da vor habe das es dan rosten könnte unter der Scheibe(wegen lackverletzung durch die Klinge beim schneieden das alten klebers)

    Am Geld liegt es bei mir sicher nicht die mich hier besser kennen wissen das.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  10. #10
    Senior Member Avatar von knool
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Ich finds eher problematisch das nach einer gewissen Zeit, ich habe es gestern an unserem 140iger auch festellen müssen während der Fahrt,
    das die Heckscheibenheizung nicht mehr richtig funktioniert.
    Die Milchige Scheibe ist mir dabei relativ egal.
    Die eindrigende Feutchtigkeit lasst die Wärmedrähte oxidieren bis i-wann die Scheibe gar nicht mehr frei wird
    Ich werd damit bald hingehen und eine neue einsetzen lassen
    läuft sowieso über die Versicherung, kostet ja nichts

    haben wir bei unserem damaligen S320 auch gemacht.
    Einen Anruf bei der Verischerung
    2 Tage später war alles erledigt ^^
    mfg

    Peter


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Heckscheibe CL 420/500/600 Sicherheitsglas
    Von medicus im Forum Verkaufe....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16. February 2011, 15:08
  2. Heckscheibe S 420
    Von hovo9999 im Forum Hauptforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 3. June 2009, 08:36
  3. Coupe Heckscheibe
    Von mmvk im Forum Verkaufe....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26. March 2008, 23:28
  4. Heckscheibe Langversion
    Von QM3109 im Forum Hauptforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 1. July 2006, 12:39
  5. Heckscheibe
    Von Roberto im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12. April 2004, 19:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein