+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neuvorstellung

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5

    Standard Neuvorstellung

    Hallo,

    nachdem ich hier nun schon längere Zeit als stiller Mitleser unterwegs bin, wollte ich mich nun doch einmal vorstellen…

    Ich hieße Christian und habe letztes Jahr das H-Kennzeichen bekommen ;-) Aus beruflichen Gründen hat’s mich in das Ruhrgebiet verschlagen, ich stamme allerdings aus dem Rhein-Neckar-Raum, wo es mich privat auch regelmäßig noch hinzieht.

    Ich habe einen 300 SE, BJ. 92 mit jetzt bald 160.000 km in Perlmuttgrau-metallic, innen Stoff grau. Auch sonst ist die Ausstattung eher bescheiden: Viergangautomatik, ASR, PML, Fahrer- und Beifahrerairbag, Schiebedach, keine Klimaanlage, Sitzheizung vorn, beleuchtete Schminkspiegel im Fond, 15-Loch-Alufelgen, das war’s. Aber man kann sich’s schönreden: Was nicht drin ist, kann nicht kaputtgehen.

    Hier mal noch ein paar Bilder. Ich weiß, die Bilder sind nur Schnappschüsse und nicht gut. Im Frühling mache ich mal vernünftige Bilder.









    Vor gut zwei Jahren haben ich mir den Wagen gekauft, wobei ich schon etwas mit mir ringen musste angesichts der Geschichten hier im Forum, wo in so manches Auto gut fünfstellige EUR-Beträge geflossen sind… Hätte ich nicht einen sehr fähigen Schrauber im Bekanntenkreis, ich hätte es nicht gewagt. Zur Sicherheit habe ich meinen 124er trotzdem behalten. Der kommt zur Schonung des 140ers weiterhin zum Einsatz, vor allem auf kürzeren Strecken und salziger Straße im Winter.
    Was soll ich sagen, bisher habe ich es nicht bereut. Klar, so ein Auto braucht seine Wartung und es geht nach fast 20 Jahren auch mal was kaputt. Aber die richtig großen Katastrophen sind ausgeblieben. Wenn ich mal die letzten zwei Jahre und bald ca. 40.000 km Revue passieren lassen, ist Folgendes angefallen:

    • Fensterheber hinten beidseitig defekt (bekannte Krankheit) – beide direkt nach Kauf ersetzt
    • Ein Satz neue Sommerreifen auf gebraucht besorgten Achtloch-Felgen
    • Beginnende Roststellen beseitigt: am Kofferraumschloss, Türunterkante Beifahrertür unterm Dichtgummi und Fahrertür unter Saccobrett
    • Zwei Kleine Dellen vom Beulendoktor beseitigen lassen
    • Innenleben Elektrischer Spiegel Beifahrerseite ersetzt – habe ich selbst kaputtgemacht, man sollte die Spiegel eben nicht betätigen, wenn sie festgefroren sind…)
    • Oberer Querlenker Fahrerseite (nach längere Fehlersuche - es hat bei leichten Unebenheiten geknackt)
    • Kleinkram (Birnchen Armaturenbeleuchtung, gebrochene Plastikverkleidung Fahrersitz, usw.)
    • Übliche Wartung (Öl und sonstige Flüssigkeiten, Wischerblätter, usw.)

    Also nichts wirklich Dramatisches und nicht alles hätte gemacht werden „müssen“. Aber trotz viel Eigenarbeit und dem konsequenten Meiden von MB-Vertragswerkstätten (außer Teilekauf) ist für das Obenstehende doch noch mal gut der halbe Kaufpreis draufgegangen… Mein Fazit: Man muss nicht reich sein, um einen 140er fahren und unterhalten zu können, aber es gibt auch weit günstigere Möglichkeiten mobil zu sein. Die bieten aber eben nicht das, was ein 140er bietet.

    Gruß

    Christian

  2. #2
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    229

    Standard

    Hallo Christian,

    schöne Vorstellung! Ich habe übrigens die selben Ansichten, den selben Motor und das selbe Baujahr! ; ))

    Viel Spass!

    Deny
    92er W140 S300 3.2 - brillantsilber/schwarz
    94er C140 S500 - blauschwarz/grau
    92er R129 300SL - blauschwarz/schwarz

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Südlich von B
    Beiträge
    128

    Standard

    Hi Christian,

    schöner Wagen und ein gutes Baujahr

    Stoffbezug und Sitzheizung


    In diesem Sinn allzeit gute Fahrt

    René

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    303

    Standard

    Hallo Christian,

    Herzlich Willkommen ! Eine schöne Vorstellung hast Du geschrieben. Was hast Du denn für einen 124er als Alltagsfahrzeug ?

    Gruss,
    Hajo

  5. #5
    Senior Member Avatar von jc_benz
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    429

    Standard

    Hi Christian,

    Willkommen auch von mir.

    Schönes Auto...ich sag´s ja immer wieder, nicht alle 140er sind per se ein Eurograb. Deine Reparaturen sind echt Kleinkram für so einen Wagen.
    Und ´nen 124er als Zweitwagen sollte man auch immer haben

    Jes
    Fahrzeuge akuell:
    S600L 9/95 gekauft 11/2008 mit 83.000km - aktuell 157.000km
    E320 Cabrio 9/95 - aktuell 160.000km
    C220 Elegance (W202) 9/94 - 183.000 km
    Porsche Cayenne Turbo S 12/08 (Alltagsauto)
    VW Käfer Speedster 3/75 (Eigen-Umbau)
    VW New Beetle Cabrio 8/07 (für die Dame)
    Peugeot 207 Sport 04/2006
    Suzuki VX 800 3/95 (Mopped)
    Knaus Eurostar 650TK 4/2000 (Wohndose)

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    40

    Standard

    Hi Christian,

    sehr schönes Fahrzeug, auch wenn die Ausstattung schon etwas "mager" klingen mag, es ist und bleibt ein W140.

    Hoffentlich wird mein Dicker auch nur so schöne "Kleinigkeiten" an Reperaturen haben wie deiner

    LG Jan

    PS Wo arbeitest du im Ruhrgebiet ??
    Sternige Grüße
    Jan

    Power-Coupe mit Stern

    Sonntagsautowunsch :
    "Ein Auto das Geschichte geschrieben hat, eines das am Anfang unbeliebt war, was nicht in der Gesellschaft akzeptiert wurde. Eines, das Charakter hat, was nicht von der Stange ist. Vielleicht auch , weil es mich an mich selbst erinnert: Groß, ehrlich und verlässlich, für viele hässlich und unbedeutend, manchmal so zickig wie sein Softclose und für die, die ihn wirklich kennen, einfach ein wahrer Schatz. W140

  7. #7
    Senior Member Avatar von arndt
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    Kurfürstentum Sachsen
    Beiträge
    1.650

    Standard

    Hallo Christian,

    auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Forum.

    Eine schöne und interessante Vorstellung - Perlmuttgrau-Metallic gehört für mich auch zu den schönsten Farben der Baureihe 140.
    Wobei ich noch kein Coupe´ mit dieser Außenlackierung gesehen habe.

    Das Thema Kosten wird Dich immer mit unseren Dinosauriern begleiten - doch bis jetzt hält es sich doch bei Dir in Grenzen.

    Von daher:
    Genieße Deinen 140iger - Fahrzeuge dieser Art werden nie mehr gebaut.
    Sternengruß
    Arndt
    Autorisierter Fachhändler der "Manufaktur de Automobile Müller"

    Nachdem der letzte W 140 seinen Motor abgestellt hat, werden alle Ölvorräte dieser Erde nur noch eine Fußnote der Geschichte sein...

    FSK 12 heißt: Der Held kriegt das Mädchen ...
    FSK 16 heißt: Der Bösewicht kriegt das Mädchen ...
    FSK 18 heißt: JEDER kriegt das Mädchen ...

    Mercedes-Benz CL 420

  8. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für die nette Aufnahme hier. Kurz zu den Fragen:

    Der 124er ist eine schlichte 91er 230E Limo mit mittlerweile 180Tkm auf dem Buckel. Automatic, eFh vorne, Schiebedach, Außentemperaturanzeige und Mittelarmlehne, Becker Europa 200 und Zentralverriegelung, das war’s. Aber ein schönes und zuverlässiges Auto. Wollte es erst verkaufen, hab’s dann aber doch zur Schonung des 140ers behalten. Hier mal zwei Bilder:






    Tja, mit den Kosten hatte ich bisher wie gesagt einigermaßen Glück und hoffe dass das auch erstmal so bleibt. Dafür bekommt man aber doch was geboten. Und es werden immer weniger. Vom Straßenbild her sind die 140er – zumindest nach meiner Wahrnehmung –
    seltener als die 126er. Und wenn man welche sieht z.T. in ziemlich schlechtem Zustand. Auf die besseren sollte man dann schon ein bissel aufpassen.
    Meine Bekannten fahren zumeist neue Autos der Golfklasse. Entsprechend bin ich schon bisweilen belächelt worden mit meinen „Rentnerautos“. Aber die neuen Autos sagen mit zumeist nichts: Zuviel unnötiger Klimbim, und ein Design, dass zu sehr auf Effekt setzt und nach ein paar Jahren unmodern ist. Und die Langzeitqualität? Warten wir mal 20 Jahre… Dann lieber die alten Kisten: Ehrliches und (in meinen Augen) zeitloses Design und eine gewisse „innere Qualität“ ohne nur äußerlich auf „Premium“ zu setzten, mit viel Chrom, der eigentlich nur Plastik ist…

    So genug philosophiert.

    Wo genau ich im Ruhrgebiet bin: Essen.

    Gruß

  9. #9
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Hallo du sprichts mir aus der Seele mit den neuen Autos.

    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  10. #10
    Senior Member Avatar von Schwarzer Wolf
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Schweiz , Zürich
    Beiträge
    378

    Standard

    geht mir nicht anders entweder ist es die Mafioso Karre oder ebend Rentnerauto aber wie du schon sagst schaun wir mal 10 oder 20 Jahre weiter ..... mein Auto ist dann mehr wert und ihre Auto fallen aus einander ;-)
    Spritmonitor.de Das kleine Dickschiff 600 SEL
    Spritmonitor.de Rotkäppchen der kleine Elch A160

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung
    Von Clwutz im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 4. February 2012, 14:27
  2. Neuvorstellung S 320 aus OWL
    Von Bulti79 im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26. January 2012, 23:48
  3. Neuvorstellung
    Von scottydxb im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11. September 2011, 12:52
  4. Neuvorstellung
    Von Dude im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19. February 2008, 22:08
  5. Neuvorstellung S 350 Td
    Von Sven im Forum Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28. October 2004, 09:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein