+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Verdampfer Wechsel

  1. #11
    Member Avatar von benz350
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Wr.Neustadt
    Beiträge
    36

    Standard

    Danke Michael, für die fundierten Ratschläge!
    Meinen S305td habe ich vor 1/2 Jahr für wenig Geld von Privat bekommen. War ziemlich müde das Ding, jedoch ohne wesentlichen Ölverlust - auch sagte man mir, dass ein Tauschmotor vor 60000km eingebaut wurde, das Auto hat lt.Vorbesitzter 400000km. Nach einigen Erneuerungen: Neuer Turbolader, neue Unterdruckpumpe, Unterdruckhauptleitung (zum Bremskraftzylinder) war undicht - erneuert. Neuer Viscolüfter etc. läuft die Kiste jetzt ganz passabel. Vor kurzem habe ich auf 2TankSystem Fett-Poel erfolgreich umgerüstet. Nun kommt die Klimaanlage dran. Vom Vorbesitzer weiss ich dass die Klima bis Sommer 2010 lief. Habe daraufhin Kontrastmittelbefüllung vornehmen lassen. Die kühlen Momente dauerten nur ca. 5 Tage - dann war das System schon wieder leer. (Druck kann durch Drücken von AUTO Taste links und rechts gleichzeitig - bei eingesch. Zündung -und Drücken der REST Taste gleich nacher unter 07 abgelesen werden - Vorwärtsschalten mit AUTO links, rückwärts mit AUTO rechts). Nach einem kurzen Blick unter das Fahrzeug in den Schlauch, der das Kondenswasser von der Klima ableitet (zwischen Getriebe und Karosserie an der Beifahrerseite) ist es traurige Gewissheit - Verdampfer hinüber. Die grün-gelbe Soße des Kontrastmittels mit Kompressoröl war deutlich sichtbar!
    Also lt. meiner Informationen müsste das Gerät von 1993 bis 2010 intakt gewesen sein.
    Grüsse aus Österreich
    Ferry

  2. #12
    Senior Member Avatar von Michael M
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Bergen NH (NL)
    Beiträge
    764

    Standard

    Zitat Zitat von benz350 Beitrag anzeigen
    Also lt. meiner Informationen müsste das Gerät von 1993 bis 2010 intakt gewesen sein.
    Naja, kann aber muss nicht. Zum einen sagen Vorbesitzer nicht immer die Wahrheit, aber zum anderen kann es eben dauern bis das Teil den Geist aufgibt. Als ich mein Coupé vor knapp 2 Jahren gekauft habe (mit 63.000 nachgewiesenen Kilometern) hat mich der Vorbesitzer darauf hingewiesen, dass die Klimaanlage befüllt werden muss. Der Zusatz "Aber am besten erst im Frühjahr...!" sagte allerdings alles.
    Grüsse aus Holland

    Michael

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein