+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Umrüsten in Berlin - Qual der Wahl

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    59

    Lightbulb Umrüsten in Berlin - Qual der Wahl

    Hallo Panzerfahrer!

    Bei den aktuellen Benzinpreisen treibt es einige Autofahrer in die Arme der Gas-Umrüster.
    Das erkennt man auch an mittlerweile einmonatigen Wartelisten!!

    Auch ich überlege meinen CL500 Bj. 1998 bei 260T km umzurüsten. Da ich im Jahr ca. 20T km fahre ist auch der Einspareffekt recht groß. Obwohl mir Olli (Faber) auch nicht unbedingt zum Umbau rät, will ich das Thema doch mal angehen (Sorry Olli). Immerhin habe ich heute für 1,61 € getankt!! Wahnsinn!

    ABER:

    1.)
    Es ist schon fraglich, ob der Gaspreis bei der steigenden Nachfrage stabil bleibt und das mit einer ähnlichen Differenz zum Benzinpreis.

    2.)
    Es gibt verschiedene Gasanlagen und jeder Einbauer schwört auf seine Anlage. Hier ist schon die Frage, ob es eine Verdampfer PRINS VSI oder eine Einspritzanlage sein soll.
    Aus den Forenbeiträgen weiß ich nun schon, das ein Flash-Lube Einbau nicht notwendig ist. Aber auf Grund der thermischen Belastung sei wohl eine Verdampferanlage auch nicht so zu empfehlen. Gleichwohl gäbe es keine Einspritzanlage von z.b. Vaille für unsere großen Motoren (8 Zylinder).

    3.)
    Unabhängig von der Anlage, ist auch der Einbauer super wichtig. (Habe ich auch aus dem Forum ;-)). Aber welcher in z.B. Berlin ist da empfehlenswert? Habt ihr da schon Erfahrungen? Ggfs. auch gerne im Umkreis Braunschweig.


    Man merkt es vielleicht, ich bin noch etwas ängstlich und scheue noch vor dem letzten Schritt, da diese Punkte für mich noch nicht geklärt sind.

    Danke für Eure Unterstützung!!

    Viele Grüße, Christian

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    59

    Unhappy

    Nachtrag:

    ich habe nun ein Angebot von der Fa. Hager in Berlin (Tegel) für den Einbau einer PRINS VSI (nebst Tank, Ventil etc. sowie TÜV) für 2.850 Euro.
    Wartezeit ca. 1 Monat.
    Einbauzeit 1 Werktag.

    Ursprünglich bin ich von max. 2.500 € ausgegangen. Da steigen die Preise wohl auch mit der Nachfrage. Klar.

    Was denkt ihr?
    Kennt ihr die Fa. Hager?
    Autogas Berlin - Brandenburg - Freiburg - LPG - Autogasanlagen - Autogasanlage - Einbau - Umbau - Vialle LPI - PRINS VSI by Hager Autogas Service

    viele Grüße, Christian

  3. #3
    Senior Member Avatar von goldnacht
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    547

    Standard

    Hallo Christian,

    der W140fahrer hat sich dort auch seine Anlage einbauen lassen. Schreib ihn doch mal an.
    Falls Hager aber Dir nur einen Verdampfer einbauen möchte, dann lass Dir gesagt sein, einer reicht nicht, wurde bei ihm gemacht, und er hat ein Ruckeln ab 4xxxx Umdrehungen.

    War auch schon dort, und habe mich informiert. Fand die Firma vom ersten Eindruck her kompetent.

    Ich hätte aber lieder eine Flüssigeinspritzende....

    Bei Motor-Talk gibt es zumindest einen User, der in seinem W220 V8 eine Vialla.

    Gruß
    Matthias
    I've seen things, you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in the rain[/COLOR]

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    59

    Standard

    Hallo Matthias,

    besten Dank für die Infos.
    Ich habe auch schon mehrfach gehört, dass die Verdampfer-Anlagen nicht so doll sind.
    Aber die Flüssigeinspritze dürften auch teuerer sein.
    ODER?
    Ich habe von anderer Stelle gehört, dass Vaille keine Anlage für eine V8 Maschine habe.
    komisch
    Ich suche mal bei Motor-Talk.

    Danke, Christian

  5. #5
    Member Avatar von W. Beyer
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    87

    Standard

    Hey Christian,

    gibts was neues von der Gasanlage???
    Überlege nämlich auch, irgendwann mal eine einzubauen.
    Wolfgang

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    710

    Standard

    Hi Christian, schau dich auch mal auf der http://www.gas-tankstellen.de/menu.php?jump=menu - Seite um. Vielleicht findest du dort ein paar gute Hinweise. Oder auf http://www.rrag-autogas.de/shop/cata...products_id=32 , wenn du dort weiter suchst findest du auch einen Berliner http://www.ot-engineering.de/service-partner.html .
    Ich persönlich bin mit meinen beiden ICOM-Anlagen sehr zufrieden. Das ursprüngliche Problem dieser Anlage bestand anscheinend in der Ersatzteilversorgung durch den Importeur.
    Grüße aus der Baustellenhaupt- und Fächerstadt

    Peter 500SEC

    jetzt:
    V12 - "Nullausstatter", EZ:3:93, leasingsilber, leistungsreduziert, 394PS, ICOM JTG

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    59

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für die Infos.
    Ich konnte mich bislang nicht zum Umrüsten entscheiden.
    Die Kosten dafür steigen anscheinend parallel zum Spritpreis.
    Die Einsparungen werden damit aber nicht größer :-)

    Tja, im Ergebnis bin ich noch unschlüssig.

    Gruß, Christian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Eure Wahl: Coupé Oder Limo?
    Von Petrolhead im Forum Hauptforum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16. November 2015, 12:55
  2. Werkstatt Berlin
    Von snaut im Forum Hauptforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7. March 2011, 23:24
  3. Fasi In Berlin/brandenburg
    Von goldnacht im Forum W 140 Treffen und Veranstaltungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20. June 2009, 10:41
  4. Was Ist Die Bessere Wahl, Ein W140 Oder Ein W220?
    Von Frits500SEC im Forum Hauptforum
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 19. April 2008, 14:23
  5. Stammtisch In Berlin
    Von autoservice faber im Forum W 140 Treffen und Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23. July 2006, 21:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein