+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: standheizung funktioniert nicht

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Im tiefsten Hochwald;-)
    Beiträge
    15

    Standard standheizung funktioniert nicht

    Die Standheizung in unserem 600 sel bj 92 hat ein komisches problem. Drücke ich auf den schalter fängt sie an zu brennen und läuft dann erst mal einen Zeit, und schaltet dann aber sehr schnell ab. Es wird dabei aber KEIN fehler im display angezeigt! Nach einer kurzen Pause brennt sie dann wieder kurz. Das ganze langt aber nicht um den INnenraum bzw die Wassertemperatur zu erhöhen. Jetzt sehe ich da 2 optionen, entweder der Temperaturschalter denkt das Wasser wäre schon zu warm, oder die Pumpe pumpt einfach kein Wasser weg von der Heizung. Wie teste ich das am besten, bzw wie komme ich da überhaupt ran? Ist die Pumpe ein seperates Bauteil?
    (der Abgasstrahl wird warm und sie qualmt auch nicht, also die Heizung an sich sollte meiner meinung nach gehen! , der rest der klima scheint auch zu funktionieren!)

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    beers
    Beiträge
    331

    Standard

    moin

    Das ist kein "komisches Problem" ... sie ist einfach nur alt und möchte
    mal gewartet werden .
    Auch in einer Standheizung gibt es Verschleissteile .. nur muss man dazu selbige zerlegen
    und das ist komplex .

    Der Boschdienst macht sowas hat auch Diagnosegeräte und das Fachwissen dazu.

    gruss Meinhard
    ... EX S 300 2.8
    ... EX Volvo 480 Collection ganz anders ...
    ... EX A Klasse A190
    ... B200

  3. #3
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    Hallo,
    könnte sein , das die Heizungs Umwälzpumpe nicht funktioniert bzw. nicht angesteuert wird. Musst du mal unter der verkleidung nachsehen bei den Duoventilen- ob die Pumpe surrt.
    Oder: der Thermostat ist defekt und das wasser kann icht erwärmt werden. Musst du auch mal mit der Hand testen ob die Schläuche warm werden.

    ansonsten muss du da tiefer einsteigen in die Funktion deiner Heizung.

    Gruss
    Andy
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Im tiefsten Hochwald;-)
    Beiträge
    15

    Standard

    So sorry hat etwas gedauert!
    Also, Boschdienst, naja, ich kenne keinen hier der etwas kann, es gab mal einen, aber der hat insolvenz... Und 2. wo ist der reiz bei so einem Auto wenn man es nicht nutzt um sich ein wenig den Horizont zu erweitern, auch wenn man dabei öfters mal flucht
    Zurück zur Standheizung an sich:

    Hab mal die Pumpe an dem Duoventil kontrolliert, und siehe da, es surrt nichts...
    Nachdem ich gesehen hab das 12 V dort anliegen, hab ich die Pumpe mal aufgeschraubt, und naja macht euch selbst ein Bild...
    Dort ist meiner Meinung nach definitiv nix mehr zu Retten, wenn jemand eine Idee hat nur zu.
    Also mal vielen Dank an Andy für den richtigen Tip!
    Naja, jetzt kommt problem 2, weil ich es gerade ja schon aufgeschraubt hatte hab ich mir die Duoventile mal angeschaut, weil es laut meinem Mercedes Partner, die Pumpe zwar einzeln gibt, die Ventile aber nur mit Pumpe (stimmt das??), und ich dann nicht in 4 monaten wegen defekter Duoventile die nicht gerade günstige Pumpe ins Regal legen kann.
    Also wie man sieht, Rost sieht man darauf keinen, die Ventile lassen sich sehr leicht nach unten drücken, und springen von selbst nach oben. Auf die Magnetspulen hab ich 12 V gegeben, und die ziehen dann auch beide schön an. Hab auch mal Bilder angehängt.
    So wie ich das dort sehe sieht das alles doch noch recht gut aus, oder?

    Zusatzfrage, da ich eine Fondklima habe habe ich diese komplette Einheit (duo Ventile mit Pumpe ) wieder genau so hinten im rechten vorderen Radhaus sitzen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken motor.jpg‎   duo 1.jpg‎   duo 2.jpg‎  

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Im tiefsten Hochwald;-)
    Beiträge
    15

    Standard

    Achso, eins hab ich vergessen was ich garnicht verstehe. Wenn ich die Standheizung anmache und laufen lassen und dann den Kühlwasserdeckel aufmache hab ich dadrin überdruck obwohl die Pumpe an sich ja garnicht läuft, wie kommt das denn? Gibts in der Standheizung noch eine Pumpe?

  6. #6
    Senior Member Avatar von AlexanderZwo
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    52385 Nideggen
    Beiträge
    1.245

    Standard

    Hallo Daniel,

    möglicherweise hilft Dir diese Bildergeschichte...

    V12 Uber Alles, Rear AC System and Duovalve Diagnosis Rebuild in a W140 Mercedes Benz

    Gruß
    Hubert
    300 SE, EZ 10/91, 112 tkm, Originalzustand, 4-Gang-Automatik, blau/schwarz, Leder schwarz, Sitzheizung, Klimaautomatik, ASD, Servoschließung, Schiebedach, Parameterlenkung, Becker Grand Prix, Mittelarmlehne mit Box, Wurzelholz, Colorverglasung, DWA o.I., 18 Zoll zweiteilige AMGs mit Michelin Pilot in 255/45-18 Y, Winterräder in 225/55-16 mit 8-Loch-Felgen, Feuerlöscher, abnehmbare AHK, komplette Dokumentation

    ...und natürlich der SLK von meiner Frau

  7. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Im tiefsten Hochwald;-)
    Beiträge
    15

    Standard

    So, heute ist die neue Pumpe gekommen, eingebaut, und siehe da, die Standheizung läuft wunderbar eine h durch und schaltet sich dann ab!
    Vielen dank an Andy für den entscheidenden Tip wieder!

    Aaaaber, kennt sich jemand zufällig mit der Fernbedienung von der Standheizung aus?`Die will nicht immer... (grüne Kontrollleuchte geht an, aber nach dem loslassen fängt sie nicht an zu blinken... Manchmal geht das ganze aber auch tadellos!)
    @Hubert
    über den Bericht bin ich schon gestolpert als ich im Forum hier etwas geforscht habe, trotzdem danke!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Klima Funktioniert Nicht
    Von luke im Forum Hauptforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27. December 2009, 23:01
  2. Kofferraumbeleuchtung Funktioniert Nicht
    Von Dicker1972 im Forum Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30. May 2009, 09:54
  3. Tankentlüftung Funktioniert Nicht
    Von Morgenroth1 im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25. March 2009, 09:04
  4. Heizung Heckscheibe Funktioniert Nicht
    Von andy-cape im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 3. December 2008, 00:29
  5. E / S Schalter Funktioniert Nicht
    Von donpadre im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 4. May 2006, 06:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein