+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Agr Ventil Blind Machen

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    223

    Standard

    Hallo


    Kann mir jemand sagen wie ich das AGR Ventil "blind " machen kann um zu prüfen ob gewisse Aussetzer dadurch weggehen? Vielleicht eine Anleitung?


    Gruß
    Robby
    respektiere dann wirst auch du respektiert..respekterie nichts und niemanden dann erwarte nichts!

    Mein Fahrzeug: SE500 Bj 1992

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    26

    Standard

    Meines wissens nicht möglich weil die Abgasrückführrate über den Luftmassen/ Mengenmesser geprüft wird wenn da das Verhätniss nicht stimmt kann es zum Fehlerspeicher eintrag und Notlauf kommen zumindest selbst erfahren bei meinem S350td
    mfg bibis350td
    W140 S350td EZ 1993

  3. #3
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    Hi,
    das ist der einzige Test den ich je gefunden habe. Klingt aber plausibel.
    Gruss Andy
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    223

    Standard

    Danke für die Infos.

    Besteht eventuell die Möglichkeit das ganze auch ohne einen vacuum tester zu machen da ich leider keinen habe?

    Mir wäre es am liebsten das ganze Ding kurzzeitig larm zu legen, wenn überhaupt möglich und wenn ja wie?

    bibis:
    Ich möchte ja nicht damit fahren sondern nur ein paar Minuten im Stand laufen lassen, dann müsste es doch klappen oder?


    Gruß
    Robby
    respektiere dann wirst auch du respektiert..respekterie nichts und niemanden dann erwarte nichts!

    Mein Fahrzeug: SE500 Bj 1992

  5. #5
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    Hallo General,
    Das AGR Magnetventil oeffnet erst ab einer bestimmten KW Temp. -ich glaube 60 grd oder bis 60 grd. Da muss ich nochmal nachlesen. Das AGR selbst bleibt geschlossen bis 12 IN HG =406 mbar. Fuer 406 mbar brauchst Du eine Pumpe. Mit dem U-Rohr Manometer und Mund Saugen schaffst Du nur so um 20-40 mbar.
    Abschalten geht, indem du das Magnetventil (Unter dem Scheinwerfer bzw. daneben) den Stecker abziehst. Dann bleibt die AGR ausser Betrieb. Stecker wieder ran und schon schaltet es durch. Somit kannst Du sofort eine Reaktion am Motor Lauf merken. Allerdings ist wichtig zu wissen ab welcher KW Temp. das Ding in Betrieb sein darf. Eventuell zieht die Ansaugbruecke auch Nebenluft.

    Gruss
    Andy
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

  6. #6
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    ok, wusste doch das ich es habe...
    Also ueber 65 grd KW Temp. aktiv.
    English verstehst Du hoffentlich.

    Gruss
    Andy
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    223

    Standard

    dank dir andy


    gruß
    robby
    respektiere dann wirst auch du respektiert..respekterie nichts und niemanden dann erwarte nichts!

    Mein Fahrzeug: SE500 Bj 1992

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein