+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kondensator Wechseln

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    224

    Standard

    Hallo zusammen,

    habe heute beim füllen meiner Klimaanlage festellen müssen, daß der Kondensator ein Leck hat!

    Jetzt habe ich einen neuen bestellt und kann natürlich zum weiteren Fahrbetrieb die Lüfter nicht installieren.

    Gibt das eine Fehlermeldung, welche ich wieder löschen lassen muß, oder kann ich mit neuem Kondensator und wieder eingesteckten Lüftern wieder ganz normal weiterfahren???

    Nur interessehalber....

    Gruß...Sascha
    S350Turbodiesel, 198TKM, 10/1995, 199 mit Leder schwarz, Glasschiebedach, Klimaautomatic, 4 x Sitzheizung, Standheizung mit Telefonfernbedienung, Becker-Navigation, PDC, elektrisch/orthopädische Sitze mit Memory, Telefon mit Freisprecheinrichtung, IR-ZV


    S280, 131TML, 02/1998, Azuritblau mit Leder champignon

  2. #2
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    HAllo,
    Fehler sollte es keine Geben im Speicher, da das Relais überwacht wird. Sollte also kein Zusatzaufwand sein.

    Gruss
    Andy
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

  3. #3
    Senior Member Avatar von andy-cape
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Kapstadt
    Beiträge
    887

    Standard

    Noch nen Nachtrag dazu. Da die Klima leer ist wird ein Fehler gespeichert bleiben: Druck der Klima zu niedrig. Die Klima wird aber wieder funktionieren, zwingend Löschen musst du den Fehler nicht.
    Ich würde aber empfehlen auch den Klima Trockner mit zu tauschen. Da nie ganz klar ist wie hoch der Ölverlsut war (von Kompressor ÖL) sollte man die Anlage ausblasen mit R134A oder einem anderem trockenen Gas, dann auch Öl aus dem Kompressor ablassen. Dann 0,2 Ltr. PAG Öl auffülen (Denso) und Kontrastmittel dazu.
    Ein professioneller Klima Service kann das alles mit einer Maschine machen.
    Ansonsten wird bzw. kann der Kompressor nach 1 Jahr fest sein (Kolbenschaden). Siehe Bilddatei, wenn Murkser Firmen an der S-Klasse fummeln. Geschehen 1 Jahr nach Verdampfer Tausch.

    Gruss
    Andy
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Der Vater der legendären W140 DVD
    S500 (lang), BJ 06/95, 4 Gang Auto 722.370, Motor M119.970 Apr 11: 210 000 KM

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein