+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ausfall Der Musikanlage

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Halllo allerseits!!

    Ich bin neue hier und möchte mich erstmal vorstellen.
    Ich fahre jetzt seit zwei Wochen mein Wunschauto und bin "eigentlich" sehr zufrieden es ist alles so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Es ist ein W140 300Sel Bj 92 mit nur 131000km (Rentnerfahrzeug)
    bin der zweite Besitzer des Wagens.

    Nun zu einer nicht so schönen Sache.

    Ich fahre gemütlich auf der Autobahn und lausche dem "Becker Mexico 2000"
    relativ laut. (3/4 der max. Lautstärke) und plötzlich kommt nix mehr.

    Gut alle sicherung am Fahrzeug überprüft alles im reinen. radiosicherung überprüft auch okay. Tuner im Kofferaum ebenfalls.

    Es ist wirklich keine gekommen weder im Kofferaum noch vorne .

    Das radio schaltet normal ein und scheint zu funktionieren. man hört auch aus dem hinteren Wagenbereich ein "Flüstern"

    Nun meine frage

    Kann es sein das der Boseverstärker defekt ist?
    Wenn ja, weiss ich nicht was besser ist etwas moderneres oder wieder diesen .

    Bitte um hilfe

  2. #2
    Senior Member Avatar von brongo
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    395

    Standard

    Hallo ,

    kommt am Bose Verstärker Strom an?, der Verstärker müsste auch mit einer Sicherung abgesichert sein, prüfe diesen erst mal.

    Viel Erfolg
    Brongo
    CL600 EZ: 8/1998 Smaragdschwarz-Met., >405.000km
    Ausstattung: 2-Farbig Leder Exclusiv Nappa(auch Armaturenbrett+Seitenteile), Reiserechner,Niveauregulierung, Kühlfach in Fondlehne, Standheizung mit FB, ESP,BOSE, 3-Fach Memory, Elektr. Lenkrad, Xenon, Alcantara Himmel, Kastanienholz, Telefon mit Linguatronic, Regensensor, Beleuchtete Einstiegsleisten, PDC, Navi APS 4 mit TMC Box, Innenraumabsichr., EDW-Alarm, Sitzheizung auch die Rücksitze, SSD, Heckrollo, Armlehne mit ausfahrb. Cup Halter....

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    7

    Standard

    ja der verstärker ist im kofferaum abgesichert, so wie es dort steht. und diese war in ordnung. ich dachte ja das der Verstärker noch eine Sicherung hat die dort montiert ist..
    oder hat er innerhalb eine Feinsicherung?

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein