+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Suche Kugellager Spezial Nrw

  1. #1
    Senior Member Avatar von satansbraten
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    wesel
    Beiträge
    117

    Standard

    hallo ihr da draußen über die festtage ist mein panzer (MB) defekt gegangen . habe dann mal ein wenig geschraubt und das defekte teil gefunden ES IST EIN KUGELLAGER ! mit folgenden abmessungen :

    D= 52
    d=32
    H=20

    wer hat sowas bei sich rumliegen und kommt aus NRW, damit ich das gute stück mir abholen kann ?

    mfg
    euer satansbraten (nicht der weihnachtsbraten) image011.gif

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    317

    Standard

    Hallo Weihnachtsbrat-.., äh Satansbraten,

    die Suche nach dem Kugellager nach Maß ist wohl möglich, aber die von Dir gegebenen Maße entsprechen keinem Industrielager-Standard.
    Für Maße ist es sinnvoll, die jeweilige Einheit mit anzugeben (mm, bzw. inch).
    Es gibt generell unterschiedlichste Ausführungen, z.B. geschlossen (einseitig, beidseitig), Stahl oder Messing Käfig, spezielle Lagerfette, aber auch verschiedene Lagerspiele (Lagerluft).
    Am besten ist es natürlich die entsprechenden Angaben und Typzeichen vom alten Lager abzulesen. Typischer-weise sind die Angaben auf dem äußeren Lagerring seitlich angebracht.
    Indizien, ob es sich um ein Zoll- oder Metrisches Lager handelt, kann man eventuell aus dem Typenschild des Herstellers der Luftpumpe entnehmen.

    Viel Glück und einen Guten Rutsch

    Blacky
    vormals: 220 S/57, 230/66, 280 S/71, 280 SE/73, 280 SE/74,
    S 350 TD EZ: 1996, 248.000km (Auto ist leider 8/2003 nach Unfall verstorben)

    heute: S 211.216 (E 270 CDI)

  3. #3
    Senior Member Avatar von satansbraten
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    wesel
    Beiträge
    117

    Standard

    tja genau das hat dieses LAGER nicht ! 52 32 20 das sind so abnjormale maße die kannst du nicht in europa finden. werde es versuche umzufriemeln und mittels buchsen oder mittels abdrehen des zapfens versuchen. die pumpe an sich selbst ist 1A und läuft.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Grassette
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    416

    Standard

    Altes, aber immer aktuelles Thema:

    Meine Luftpumpe machte auch STÄNDIG Geräusche (also unabhängig, ob Magnetkupplung angezogen oder nicht). Daraufhin habe ich bei e b a y eine ersteigert, meine alte ausgebaut und bemerkt, daß es NICHT das Lager, sondern die Blattfedern der Kupplung sind (Bohrungen sind im Federblech gerissen).

    Lösung: Reparatursatz kaufen (Teilenummer 104 141 04 39) oder eben wie ich eine gebrauchte Pumpe kaufen.

    Dennoch habe ich mich nach dem Lager erkundigt, es ist ein

    "Large size needle roller bearing" NA49/32

    von SKF.

    Gruß und viel Erfolg
    Fabian
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 300 SE 3.2, Baujahr 12/1991, 242.000 km, 1. Hand

    Anstehende Reparaturen:
    Stern auf der Motorhaube
    Steuerkette inkl. Kettenspanner
    Motorkabelbaum (provisorisch behoben)
    Stoßdämpfer-Lagergummis
    Streben Hinterachse komplett
    Wärmetauscher
    Auspuffhalterung (kleine Schweißarbeit)
    Bedienteil Heizungsautomatik
    vordere Türfangbänder
    rechter Außenspiegel
    Kondensator Kombiinstrument
    Umklappfunktion Kopfstützen
    Kosmetik (4 kleine Dellen, Stoßfänger, Außenspiegel)

  5. #5
    Senior Member Avatar von Grab
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    704

    Standard

    War heute bei meinem SKF-Händler und dieses Lager ist definitiv NICHT geeignet da es ein offenes Nadellager ist.
    Ich habe darauf hin ein Lager mit 35 52 20 gekauft und lasse mir eine Buchse zum Aufschrumpfen drehen.
    Gruß
    Rene
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein