+ Antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 201

Thema: Was Ist Die Bessere Wahl, Ein W140 Oder Ein W220?

  1. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Erfinderstadt des Automobils (nein, nicht Detroit ihr Freaks.. Mannheim!)
    Beiträge
    313

    Standard

    So, hab´ zwar schon lange lange lange nix mehr gepostet aber hier will ich auch gern´ mal wieder was sagen:


    Mein "Papamobil", ein ´93er S 320 und sehr reichhaltig ausgestattet kam 1994 als Direktionswagen zu uns in die Firma.
    Dort hab ich ihn 2002 mit 311.000 KM rausgenommen und fahre ihn seitdem nur noch als rein privates Alltagsauto.

    In der Firma haben wir ihn ersetzt mit einem S 320 W220, Bj. 2001 (irgendwo knapp über 10.000 KM, auch wieder Direktionsfzg. von DC).

    Technisch: wunderbar, problemlos, toll, komfortabel.

    Aber als "S-Klasse" : sorry - aber voll der Schrott!!

    Die Materialanmutung und Zusammenstellung zumindest der I. Serien: schlimmst!
    (Soll ja ab MoPf deutlich besser sein, aber seh´ ich nicht wirklich so)

    Ich hab´ das Glück das ich zwischen beiden bei Bedarf switchen kann.
    Das Glück liegt allerdings darin, das ich den W 220 in der Firma
    abstelle und in meinem 140er heimfahre..

    Umgekehrt ist es so das sich mein Chef und Senior (daher der Name Papa-mobil) auch heute noch nach seinem "alten" Auto sehnt,
    weil der W 220 eben dem 140er nicht annähernd das Wasser reichen kann.

    Wir haben jetzt gerade den neune Mondeo Turnier in der Ghia-Ausstattung als Monteursauto bekommen - und das ist
    jetzt kein Spruch!: Selbst der läuft dem Spar- und Plastik-Chrysler den Rang ab!!
    Wesentlich edler im Detail, ein schöner Materialmix, gute Happtik und schöne Innenraumoptik. Für gerade mal
    20 Tsd Euronen neu. Im Vergleich zu über 50 für die grosse E-Klasse. Was anderes isses nämlich nicht!

    Optisch und von aussen stimme ich voll zu, der W 220 ist (auch) sehr schön in der Linienführung etc.
    Aber ich sitze halt drin und vor allem bin ich als 140er-Eigner einfach eine andere Dimension um nicht zu sagen Erlebniswelt gewohnt..
    Geht schon beim zuschlagen (W 220) der Tür los: Opel-Omega B-Feeling. Der war seinerzeit bei den Amis auch mal ein Premiummodell..


    Die sehr schönen Bilder hier von Sebastian machen ja optisch wirklich Lust auf so ein Teil.
    Aber wenn man dann mal live zum Beispiel dieses Plastikform-Segment unterhalb des FH-Schalters der geöffneten hinteren Tür
    in der Hand hält (sehr gut auf dem einen unteren Bild zu erkennen) vergeht einem alle Lust an dieser Baureihe!

    Unter uns gesagt: Ich halte die Baureihe W 220 für eine Art Interims-Serie vom W 140 bis zum richtigen echten Nachfolger W 221.
    Mit S-Klasse hat das Auto "nur" den gehobenen Stand der Technik gemeinsam.
    Aber das konnten andere zu der Zeit auch schon ganz gut.


    Am besten einfach mal mit dem 140er zum Händler fahren, sich einen guten gebrauchten 220er für ´ne längere Probefahrt alleine
    ausleihen und dem mal auf einem abgelegenen Parkplatz auf den Grund gehn..

    Sparbeispiele? Kofferraum auf und es lachen einem rechts und links zwei sehr funktionale unverkleidete
    (Spritzguss?)Scharniere entgegen. Unter der Kofferraummatte findet sich sogleich nacktes Blech, darin eingebettet ein vollwertiges Notrad
    mit knallgelben Aufklebern das es eine maximale Laufleistung von 20 TKM hat. Es findet sich ein kurzer, nicht mehr ausklappbarer dafür
    aber gewichtsoptimierter Radschlüssel, keine großzügigen Ablagen mehr rund um die Batterie usw. usw. usw. usw.....

    Wenn man mal angefangen hat genau hinzuschauen hat das Auto eigentlich schon fast verloren -
    vor allem dann wenn man weiß das es mal anders ging..


    Schlimm nur das das Coupé so eine (sorry: geile..) grazile Linienführung hat, der wäre dann noch mal ´ne Extra-Überlegung wert.. image044.gif


    So - wollte euch aber nicht langweilen. Es ist mir bei dem Thema nur mal wieder gerade so aus der Feder geflossen..


    koks.gif

    ttzzz Uwe und unsure.gif Papamobil
    Papamobil= S 320 / 8.93, blauschwarz, ~454.000 KM, Erst-Motor (Stand 05. 09.), 5-Gang Automat, ESSD, Klima, Leder, Wurzelnuss, 4x Sitzheizung, Standheizung, Fondklima, el. Heckrollo, eSitze, Multikontur, 3fach Memory m. Spiegel + Lenksäule, 2x Armlehne mit Fach, Servoschließung, IR, Alarm, WFS, WischWasch, Niveau, Parameterlenkung, Heckdeckelzusatzsicherung, Becker-Mexico 2000 mit Wechsler + Bose Soundsystem, Motorola D1, 18" Zoll Lorinser mit 255er bzw. 235er WR auf 6Loch, abnehmb. AHK. , nachgerüstetes EGS-System = EURO II. Verbrauch: 11,5 bis 16 ltr., Zustand: 3- 4 also rollende Restauration. Aber wird wieder. Hoffentlich..

    + PM 2 = S320 W220 /05.01, brillantsilbermetallic, ~170 TKM (Stand 01.09), Verbrauch 9 ~ 11 ltr.
    + S320 W220 /09.99, dunkelblaumetallic, ~ 180 TKM
    + 280E W114 /05.73, bauerngrün, Restaurierungsobjekt

  2. #12
    Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo zusammen,
    möchte meinen Senf auch noch dazugeben.

    Am Mopf W220 gefällt mir folgendes:
    (All das fehlt mir im W140)

    ABC Fahrwerk
    Bi-Xenon
    Fahrdynamischer Sitz.
    Telefon, DVD Navi, Radio, Mp3-DVD-Player, CD Wechsler und Tape! alles sprachbedienbar.
    Keyless Go.


    Was gefällt mir am W220 nicht?
    Sitz ist viel kleiner und unbequemer als im W140.
    Ist unauffälliger (wird vom Rest der Welt gerne mit C und E klasse verwechselt).
    Weniger Zuladung, wesentlich kleinerer Kofferraum.
    Fensterheber an den Türen, und nicht wie beim W140 auf der Mittelkonsole.

    Vorteile beim W140:
    Einfach alles wuchtiger.
    Allein mit dem Scheibenwischerarm könnte man jemanden erschlagen.
    Das Auto ist soviel größer als andere Autos, daß man immer damit auffällt!
    Das Fahrgefühl ist mit einem Kreuzfahrschiff zu vergleichen.
    (W220 eher mit einem Tragflächenboot)
    Sitze sind auch ohne Massagefunktion(W220) viel bequemer.


    Grüße aus Frankfurt
    Hans
    Mainstream S500 9/97 smaragdschwarz
    mit W220 Segin Felgen 8x18 mit 245/45 18 ET44 und Michelin Pilot Alpin 100V
    und Brabus Monoblock 9,5x19 mit 255/40 19 ET35 und Pirelli PZero Rosso 100Y

  3. #13
    Senior Member Avatar von Sebastian Nast
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Edemissen (LK Peine)
    Beiträge
    1.348

    Standard

    Die 220er S-Kasse eignet sich übrigends auch sehr gut
    zu "aufstylen", mit einer leichte Tieferlegung, und ein paar
    nette Felgen, macht so ein 220er schon richtig was her ...





    1. 1992er V140 500SEL - petrolgrün met. 877 - Leder creme -
    2. 1992er V140 500SEL - blau uni. 904 - Leder dattel -
    3. 2000er S210 260TE - circongrün met. 257 - Stoff grau -

  4. #14
    Senior Member Avatar von Sebastian Nast
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Edemissen (LK Peine)
    Beiträge
    1.348

    Standard



    Und die 220er Topmodelle, S63 AMG; S55 AMG Kompressor; S600 Biturbo
    und der S65 AMG, sind schon echte Traumautos ! image044.gif

    Wie gesagt, mein Favorit ist ja ein S55 AMG (V8 Kompressor) der letzten Serie,
    aber natürlich nur in rot oder grün met., mit Leder creme ... beidedaumenhoch.gif




    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian

    ... dem das eigentlich relativ wurscht ist, ob da irgendwelche Verkleidungen
    im Fußraum oder im Kofferaum "billiger" "wirken", so lange das ganze dauerhaft
    ist, und funktioniert ist das schon ok., viel wichtiger ist mir das so ein Mobil richtig
    Dampf hat, also Spaß macht, problemlos im Alltag läuft, und gut aussieht ...
    1. 1992er V140 500SEL - petrolgrün met. 877 - Leder creme -
    2. 1992er V140 500SEL - blau uni. 904 - Leder dattel -
    3. 2000er S210 260TE - circongrün met. 257 - Stoff grau -

  5. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Allgäu zwischen A7 und A96
    Beiträge
    343

    Standard

    @ Sebastian,

    So ist es , die Bilder beweisen es.

    Gruß

    Georg

    P.S. Hat Dein Bekannter Aus Austria auch was über den Zustand des Kombis berichtet? Preis gerechtfertigt? ich weiß gehört in den anderen Thread, vielleicht antwortest Du dort? Danke
    Haus; Schlauchboot; Wohnwagen; SAAB 9000-Hirsch-Tuning 215 PS (Bj97 Swiss edition), Audi A6 232 PS (Bj. 06), Audi A8 300 PS(Bj.94),MB 180 CDI 109 PS (Bj. 06), Frau, 2 Kinder, Hund.
    Wunsch: W 140 wahrscheinlich wird´s ein W 220

    Die Erinnerung ist ein Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können.(Jean Paul)

  6. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Erfinderstadt des Automobils (nein, nicht Detroit ihr Freaks.. Mannheim!)
    Beiträge
    313

    Standard

    Originally posted by Sebastian Nast@28 October 6:56:55 2006
    ... dem das eigentlich relativ wurscht ist, ob da irgendwelche Verkleidungen
    im Fußraum oder im Kofferaum "billiger" "wirken", so lange das ganze dauerhaft
    ist und funktioniert..
    Genau das ist der eigentliche Rückschritt im S-Klasse Format gewesen, die Qualität im Detail.

    Der W 140 konnte seinerzeit auch gut aussehen, hatte damals gegenüber sämtlichem Wettbewerb schon von Haus aus mehr als richtig Dampf (vom Spassfaktor ganz zu schweigen) und durfte trotzdem im Detail perfekt sein.
    Eine klassenprägende Definition.

    Das der W 220 sowohl als Serienfahrzeug im Alltag als auch als Tuningmobil Klasse und "geil" ist, ist unbestritten.
    Nur als S-Klasse ist er (meiner Meinung nach) ein Versager. Da waren die Ingolstätder und die Münchner von 98 bis 05 näher dran..

    Die Bilder sind trotzdem wie immer Weltklasse image011.gif
    Papamobil= S 320 / 8.93, blauschwarz, ~454.000 KM, Erst-Motor (Stand 05. 09.), 5-Gang Automat, ESSD, Klima, Leder, Wurzelnuss, 4x Sitzheizung, Standheizung, Fondklima, el. Heckrollo, eSitze, Multikontur, 3fach Memory m. Spiegel + Lenksäule, 2x Armlehne mit Fach, Servoschließung, IR, Alarm, WFS, WischWasch, Niveau, Parameterlenkung, Heckdeckelzusatzsicherung, Becker-Mexico 2000 mit Wechsler + Bose Soundsystem, Motorola D1, 18" Zoll Lorinser mit 255er bzw. 235er WR auf 6Loch, abnehmb. AHK. , nachgerüstetes EGS-System = EURO II. Verbrauch: 11,5 bis 16 ltr., Zustand: 3- 4 also rollende Restauration. Aber wird wieder. Hoffentlich..

    + PM 2 = S320 W220 /05.01, brillantsilbermetallic, ~170 TKM (Stand 01.09), Verbrauch 9 ~ 11 ltr.
    + S320 W220 /09.99, dunkelblaumetallic, ~ 180 TKM
    + 280E W114 /05.73, bauerngrün, Restaurierungsobjekt

  7. #17
    Jörg H.
    Guest

    Standard

    Die 220er S-Kasse eignet sich übrigends auch sehr gut
    zu "aufstylen", mit einer leichte Tieferlegung, und ein paar
    nette Felgen, macht so ein 220er schon richtig was her ...
    Was nutzt das, wenn das Auto so ist wie oben von Papamobil/ Uwe beschrieben ?

    ...macht so ein 220er schon richtig was her ...
    Für wen ? Für andere Leute ? Das brauche ich nun wirklich nicht und selber sehe ich vom "aufstylen" nichts, wenn ich im Auto sitze.

    Ferner ist Uwe sein Beitrag auch vor dem Hintergrund zu gewichten, daß er selber schraubt und sehr kompetent ist. respekt.gif

    Viele Grüße
    Jörg H. und Blau Bär

  8. #18
    Senior Member Avatar von michael.t.b
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    73547 Lorch
    Beiträge
    1.116

    Standard

    Ja, der Kilometerstand von Uwes 320 er

    ~443.000 KM
    spricht für sich
    20.12.94, company vehicle (293), leather black or anthracite (261), metallic blue-black, 221 left front seat, electrically adjustable, 222 right front seat, electrically adjustable, 282 ski bag (inboard loading facility), 303 front folding armrest with tray, 306 activated charcoal filter (odor filter), 406 single seat with orthopaedic front seat backrest, left and right, 412 electric sliding roof with tilting device, 540 roller blind, electric, for rear window, 551 anti-theft warning system, 600 headlamp wiper/washer, 652 8-hole light alloy rims, 682 fire extinguisher, 731 wood trim, burred walnut root, 873 seat heater for left and right front seats. Und seit 2005 LPG-betrieben.

  9. #19
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    709

    Standard

    Mondeo Turnier - willkommen in der Unterschicht

  10. #20
    Senior Member Avatar von Sebastian Nast
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Edemissen (LK Peine)
    Beiträge
    1.348

    Standard

    Nur als S-Klasse ist er (meiner Meinung nach) ein Versager. Da waren die Ingolstätder und die Münchner von 98 bis 05 näher dran..
    Na das ist aber auch nur ein Gerücht ... laugh.gif

    Selbtsverständlich waren auch die Topmodelle der 220er
    S-Klasse, wie die Topmodelle jeder S-Klasse - Baureihe,
    das jeweils beste Auto der Welt, und DER Maßstab in der
    Luxusklasse ...

    Hier nochmal der, mittlerweile ja schon legendäre, Vergleichstest,
    des BMW 760iL, und des 220er S600L BiTurbo.

    Das war damals wirklich eine sehr geile Geschichte, denn
    BMW dachte ja, das sie mit ihrem damals neuen 760iL
    (6.0 V12 Sauger mit 445PS) das damalige Topmodell
    der S-Klasse, den S600L (5.8 V12 Sauger mit 367PS)
    locker in die Tasche stecken würden ... huh.gif

    Aber dann machte man bei Mercedes-Benz das gleiche
    nochmal, was auch schon in den 60er Jahren mal eine
    echte Legende geboren hatte, als man den 6.3 M100 V8,
    aus dem W100 600, in die damals aktuelle 109er S-Klasse
    einbauten, und so den legendären 300SEL 6.3 schuf !

    Und 40 Jahre später verbaute man dann den 5.5 V12 Biturbo,
    aus dem W240 Maybach, in die 220er S-Klasse, und schuf
    mit diesem neuen S600 Biturbo (500PS/800Nm) ein ähnliches
    Überauto, wie in den 60er Jahren, mit den 300SEL 6.3 ...

    ... und zur großen "Freude", von BMW waren 445PS auf
    einmal einfach viiel zu wenig ... :P

    ... deshalb dann das Testfazit: "Vier Schnitzel bitte" ... image011.gif







    ... in der Kategorie "Qualitätsanmutung" haben übrigends damals beide,
    die gleiche, sehr hohe Punktzahl (18 von möglichen 20) bekommen ... LC-119.gif

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
    1. 1992er V140 500SEL - petrolgrün met. 877 - Leder creme -
    2. 1992er V140 500SEL - blau uni. 904 - Leder dattel -
    3. 2000er S210 260TE - circongrün met. 257 - Stoff grau -

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein