+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Entscheidungshilfe

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,
    wir haben zwei Angebote für den Einabu einer Gasanlage erhalten:

    Venturi-Autogasanlage,
    incl.professioneller Einbau ca. 2 Tage, Radmuldentank nach Maß da. 70 Liter,
    Tankstütze in der Tankklappe, 2 Jahre Garantie, TÜV-Abgasgutachten und TÜV-Abnahme,
    1-ste Inspektion/Justierung nach 1.500 km, incl. zum Preis von 1650 Euro incl. MwSt.

    Prins Autogas-Anlage, Tank nach Aufmaß am Fahrzeug,
    inkl. Einbau, TÜV ( Abnahme und Gutachten für Briefeintrag ).

    Preis: € 3.150.- inkl. MwSt.

    Unsere Fragen hierzu:

    Kann die Venturi bei dem Preis schon zur vierten Generation gehören?
    Rechtfertigt die Prinsanlage einen solchen Preisunterschied?

    Ratlose Grüße

    Stefanie und Michael
    W126 300SE BJ88 - W140 400 SE BJ93
    Der Dicke und sein Nilpferd

  2. #2
    Senior Member Avatar von michael.t.b
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    73547 Lorch
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Also mir wurde eindeutig von einer Venturi-Anlage abgeraten. Was ich irgendwo auch nachvollziehen kann:
    Ein Motor der ab Werk mit einer derart aufwändigen Einspritzelektronik daherkommt wird sich doch nicht ohne Einbussen mit einer Gasanlage abfinden, die ihm halt so PIxDaumen Gas in den Ansaugtrackt stellt...
    Aber das muss jeder selbst wissen, der Preisunterschied ist natürlich schon gravierend...
    Für mich wäre es inkonsequent eine technisch einfachere Venturi einzubauen und damit das Ansprechverhalten und die Laufkultur des Motors zu verschlechtern. Denn wenn ich anfange aufgund der Kosten an der Laufkultur des w140 spare, muss ich mir auch überlegen ob ich mir nicht leiber doch einen VW kaufe (meine persönliche Meinung).
    Ich bin aufjeden fall mit meiner Mistral Multipoint/Vollsequentiellen Anlage sehr zufrieden, und bereue es nicht etwas mehr Geld ausgegeben zu haben.
    20.12.94, company vehicle (293), leather black or anthracite (261), metallic blue-black, 221 left front seat, electrically adjustable, 222 right front seat, electrically adjustable, 282 ski bag (inboard loading facility), 303 front folding armrest with tray, 306 activated charcoal filter (odor filter), 406 single seat with orthopaedic front seat backrest, left and right, 412 electric sliding roof with tilting device, 540 roller blind, electric, for rear window, 551 anti-theft warning system, 600 headlamp wiper/washer, 652 8-hole light alloy rims, 682 fire extinguisher, 731 wood trim, burred walnut root, 873 seat heater for left and right front seats. Und seit 2005 LPG-betrieben.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Stendal
    Beiträge
    409

    Standard

    Eine Venturi ist nach allgemeiner Erfahrung für einen "modernen" V8 denkbar ungeeignet. Alleine der Mehrverbrauch einer Venturi von 20-30% mach aus der Geschichte eine Milchmädchenrechnung. Der gravierende Preisunterschied liegt ja nicht zuletzt an dem völlig überteurten Prins VSI Angebot. Ich habe für meinen Umbau 2700,-€ bezahlt und andere hier im Forum haben Ihre V8-Umbauten ähnlich viel bezahlt, also vergleichen lohnt. Kannst du alles auch selbst nachlesen.

    Gruß Marcel
    500SE Bj.92 bornit, Leder schwarz, 2xMemory,IR,SD,el-Heckrollo, Bose und noch ein paar nette Sachen, leider ohne Sitzheizung hinten dann währe er für mich perfekt.

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo und Danke für die Antworten.
    Die diversen Beiträge im Forum hatten wir vorher gelesen - hier ging es nur um den Preisunterschied.
    Was die überzogenen Preise für die Prinsanlage angeht: gibt es in Deutschland ein Nord-/Südgefälle? Im Mannheimer Raum liegen alle Angebote ungefähr im gleichen Rahmen (3200€) der einzige Ausreisser war soeben die Niederlassung Mannheim, die möchten (grob geschätzt) 4000€ finger020.gif .
    Da habe ich doch gleich wieder aufgelegt.

    Sternengruß
    Michael

    (der für einen Tipp im Raum Mannheim oder in Chemnitz dankbar wäre)
    W126 300SE BJ88 - W140 400 SE BJ93
    Der Dicke und sein Nilpferd

  5. #5
    Administrator Avatar von Bernard 6.9
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    4.461

    Standard

    Hallo Michael,

    wo hast Du im Raum Mannheim angefragt gehabt?

    gruß

    Bernard
    - W140 S600 Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 7.3 S, 582 PS, 772 Nm, Farbe 040
    - W140 S600 Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 7.4 S, ca. 600 PS, Farbe 744
    - W140 600SE Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 6.9, 509 PS
    - W124 E500 Limited Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V8 6.0, 408 PS, Bj. 1995, Farbe 744
    - R129 600SL Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 6.9 S, 540 PS, Farbe saphirschwarzmet.
    - W124 500E Serie
    - W201 190E 2.5-16 EVO I

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    139

    Standard

    moin,

    frag mal bei eko-gas leipzig.
    dort habe ich meine Prinz vsi für 2500€ einbauen lassen in nen cl420.
    (inkl. allem)

    ich kann mich bis jetzt nicht beklagen. auto fährt normal ich kann keine unterschiede feststellen bis auf den mehrverbrauch....

    mfg erik
    CL 420 Bj 1996
    meiner ist 5,06m lang damit kann ich hier keinen beeindrucken...

  7. #7
    Senior Member Avatar von Shark7
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    4801
    Beiträge
    1.193

    Standard

    nach Maß da. 70 Liter,
    für meine Begriffe zu klein der Tank, wenn schon dann ein ordentlicher mit 140l

    Niederlassung Mannheim, die möchten (grob geschätzt) 4000€
    hast schon mal in Wien/Österreich nachgefragt? Da war früher einer im 11 Bez. günstig
    hier kuckst Du
    :schboot
    http://www.wlw.de/sse/Produkt?land=DE&spra..._autogasanlagen
    Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.


    500SEC
    Bj93, Vollstausstattung ,royal dark blue met.
    Code: 217, 282, 326,471, 540, 592, 752, 810, 873, 880, 262 und noch mehr
    innen blaues Leder, spez umgebaute Lorinser Auspuffanlage, Breitreifen usw OptikCL 600

    E-220D TA; C-200TA, BMW 850i , Yamaha GTS1000,

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein