+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Soundfrage ?

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Rabenau
    Beiträge
    346

    Standard

    Wie entwickelt sich der Sound bei GasAnlage?


    Andere Verbrennung ist ja sicher auch ein ganz anderes erleben des Fahrzeuges oder?


    Ich mein der Benziner hat im vergleich zum Diesel ja schon gravierende Unterschiede.


    Wie stehts da beim Gasantrieb?


    Ich bin meiner Meinung nach schon bereit mehr für den Fahrbetrieb auszugeben wenn ich dafür "näher" am Fahrzeug bin. Das gefühl finde ich ist einfach echter....
    W140 - S600 - BJ 1993 - WDB1400561A145450

  2. #2
    Senior Member Avatar von michael.t.b
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    73547 Lorch
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Kurze Frage - Kurze Antwort:

    Bei Fahrzeugen wie den unseren wirst Du vom Geräusch her keinen Unterschied feststellen können. Der Motorraum ist so gut gedämmt, dass Du Geräusche wie das Tickern der Gasdüsen etc nicht bis ins Fahrzeug hörst. Und wenn das Tickern doch stört, gibt es die Möglichkeit, die Gasdüsen vom Ansaugstutzen zu entkoppeln.

    Die Verbrennung an sich läuft geräuschtechnisch genau gleich ab.
    20.12.94, company vehicle (293), leather black or anthracite (261), metallic blue-black, 221 left front seat, electrically adjustable, 222 right front seat, electrically adjustable, 282 ski bag (inboard loading facility), 303 front folding armrest with tray, 306 activated charcoal filter (odor filter), 406 single seat with orthopaedic front seat backrest, left and right, 412 electric sliding roof with tilting device, 540 roller blind, electric, for rear window, 551 anti-theft warning system, 600 headlamp wiper/washer, 652 8-hole light alloy rims, 682 fire extinguisher, 731 wood trim, burred walnut root, 873 seat heater for left and right front seats. Und seit 2005 LPG-betrieben.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein