+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Wenns Am Schönsten Ist Sollte Man Gehen.

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Hallo Leute,

    heute möchte ich mich in aller Form und Höflichkeit von Euch verabschieden. Ich werde das Forum verlassen, da es mir in dieser Form und Gestaltung nicht mehr gefällt.
    Für mich ist ein öffentliches Forum, wo jeder Einsicht hat total inakzeptabel. Die Hemmschwelle der Anmeldung ist weg und jeder kann nahezu alles lesen. Die erste Konsequenz ist natürlich das persönliche Profil zu löschen. "Was geht das fremde Leute an?"
    Außerdem frage ich mich, warum meine Vereinsfunktion mit fetten Buchstaben unter meinem Namen steht? So etwas habe ich nie gewollt und es sieht arrogant und abstossend aus. Da ich auch dazu nicht gefragt wurde, sondern vor vollendete Tatsachen gestellt wurde, fühle ich mich in meiner Meinung bestätigt.

    Ferner hat man mir im Rahmen der Totalzensur dieses Forums und der Umgestaltung gleichzeitig die Adminrechte "genommen". Natürlich ohne Vorwarnung oder Aufklärung.
    Da dieses für mich ein Vertrauensentzug darstellt, werde ich natürlich meine persönliche Konsequenz daraus ziehen und von hier verschwinden.


    Es war auch besprochen, das die Tipps und Tricks bis zur Eröffnung des Member Bereiches vom W140 Club geschlossen bleiben und diese Tipps in den Mitgliederbereich übergehen.
    Nun ist sie wieder geöffnet und ich sehe unseren zukünftigen Mitgliederbereich akut gefährdet und total sinnlos dastehen. Warum sollen Menschen einem Verein beitreten und für etwas bezahlen, wenn alle Tipps und Tricks öffentlich sind? Hier weiß eine Hand mal wieder nicht was die nächste macht.



    Was meine "Vereinsarbeit" angeht, so möchte ich auch schweren Herzens verkünden, dass ich diese ebenfalls beenden werde. Für mich gibt es keinen weiteren Sinn in diesem Verein.
    Nach der Aktion von letzter Woche, geht es mir gesundheitlich nicht gerade gut. Die Einberufung einer Mitgliederversammlung wurde von den meisten Mitgliedern abgelehnt. Damit ist das Desinteresse insgesamt ganz klar für mich dargestellt worden und ich kann es sogar verstehen.
    Die Mitglieder fragen sich auch zu Recht: "Warum sollen wir wieder auf eine MV fahren, wenn wir uns drei Wochen vorher in Altenburg getroffen haben und da hätte alles besprochen werden können."
    Ich möchte Euch heute nicht länger im Dunkeln tappen lassen. Es ist in Altenburg versäumt worden, durch "organisatorische Fehler im Vorstandsbereich".
    Für mich ein weiterer Grund zurückzutreten, da ich daraus die logische Konsequenz ziehen muss, wenn es auch nicht mein alleiniger Fehler war.

    Mir tut das unendlich leid, aber ich bitte in aller Form darum, dass dieses von mir respektiert und akzeptiert wird.
    Für was soll ich mein Privatvermögen investieren und meine Arbeit leisten, wenn so ein großes Desinteresse daran besteht? Der einzige Dank der erfolgt ist, stammt von Arndt oder JP. Der Rest meckert am laufenden Band.
    Das größte Gemecker über den Verein stammt allerdings von Mitmenschen, die gar kein Mitglied sind.
    Interessant fand ich dann vor allem die Kritik von "Mitmenschen" die sich sowieso über den meisten Zeitraum hier unangepasst verhalten haben. Durch dieses unangepasste Verhalten wurde das Niveau hier soweit gesenkt, dass es kaum noch erträglich wurde und langjährige Mitglieder sich zurückgezogen haben.

    Bereits vor einem halben Jahr habe ich ausdrücklich davor gewarnt und niemand hat darauf gehört.

    Es ist, wie es ist und Menschen kommen und gehen. Meine Reise wird sicherlich auch weitergehen und ich werde mich mal auf das Besinnen, was für mich wichtig ist. Meine Prioritäten sind komplett anders gelagert und meine Ziele sind ganz anders.
    Bei uns wurde im Laufe der letzten Woche ein Paar Dinge vergessen. Erstens die Menschlichkeit und zweitens der Hauptaspekt. Und das ist der 140er als Hobby.

    Und diesem Hobby möchte ich uneingeschränkt nachgehen können, ohne jeden Tag daran zu denken, wer alles im Forum jetzt wieder unzufrieden über Dich und Deine Arbeit herzieht. Meine Arbeit stellt meine Zeit dar und somit auch mein Geld. Ich werde zukünftig meine Arbeit und mein Geld nur noch den Personen zur Verfügung stellen, die entweder dafür bezahlen oder aber die es zu schätzen wissen.

    In diesem Sinne wünsche ich Euch alles Gute und bitte um Verständnis. Natürlich möchte ich mich bei allen Mitmenschen bedanken, die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben und mir immer geholfen haben.

    Gruß
    Tom

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    709

    Standard

    Kann ich gut nachvollziehen. Deine HP ist übrigens wirklich großartig geworden! Dennoch: Abschottung ist der falsche Weg. Ein nicht-öffentliches Forum geht unweigerlich zugrunde, das ist meine feste Meinung, die Tipps und Tricks sind nicht der einzige Grund, warum sich eine Mitgliedschaft lohnen könnte. Überlegs dir nochmal, du kannst doch gar nicht ohne

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Klagenfurt am Wörthersee
    Beiträge
    856

    Standard

    Hallo Tom,


    das tut mir leid, wirklich, es ist einfach schade, wenn ich nur daran denke, was ich in Altenburg für liebe Leute persönlich kennengelernt habe, bisher kannte ich ja persönlich Claus, Michail und Fritz, die anderen nur vom Forum, muß denn alles den Bach hinuntergehen?

    Ausßerdem habe ich noch eine Idee, wie der Clubbereich auch wieder für die interessant wird, denen er jetzt zu wenig " Vorteile " bietet, aber die werde ich Euch intern vorschlagen, ungelegte Eier gehören nicht in die Öffentlichkeit, noch dazu wo ja jetzt jeder das alles lesen kann, nicht nur die "alten" Forumsmitglieder.

    Ich respektiere selbstverständlich Deine Entscheidung, wünsche mir aber persönlich, daß Du sie nochmal überdenkst.

    In diesem Sinne, mit ganz lieben Grüßen

    Peter
    [S 300 TD - Bj. 8/96 Leder - Navi - el. Glasschd. - Alarm - Anhängekuppl. - Heckrollo etc ]

  4. #4
    Senior Member Avatar von thomasS
    Registriert seit
    Oct 2003
    Beiträge
    1.904

    Standard

    ich respektiere die entscheidung (obwohl sie mir nicht gefällt) vom tom, verstehe sie, weiss aber auch um die möglichen folgen !!

    da tom oder auch ich nicht wissen, wer das forum zur zeit "umbaut" bzw. die entscheidung getroffen hat es kpl. öffentlich zu machen, stelle ich die frage in den raum:

    wer hat das entschieden bzw. wer baut das forum momentan um und "zensiert" verschiedene beiträge ? wer ist der herr von "alcatel it" der gestern unter der reparaturanzeige stand ?

    ich denke das viele von den "altforumlern" ein recht darauf haben dies zu erfahren.

    schon unzählige male hab ich davor gewarnt, das es im netz nicht nur gute menschen gibt !! aus diesem grund bin ich persönlich nicht bereit mich "öffentlich" im netz ungewollt zu "präsentieren". das sehen andere sicherlich auch so, weil einige plötzlich ihre avatare löschen .

    leute mal im ernst: wir stehen vor einem scheideweg ! wenn wir jetzt nicht aufpassen bzw. den ernst der lage erkennen und handeln, ist es zu spät.

    dann kann ich auch nur noch sagen: forum + w140 club: ade´
    Gute Fahrt mit dem guten Stern auf allen Strassen.

    Thomas

    600 SE Lorinser- Classic Data 2+
    12/1991 . blauschwarzmet. 199 . Leder schwarz . Xenon . Navi/DVD . Klima . Niveauregulierung m. ADS . Glasdach . D2-AEG . el. Heckrollo . Seitenrollos . Infrarot-FB . el. Sitze+Lenksäule+Innenspiegel mit Memory . Lorinser- Lenkrad, Fahrwerk, Auspuff, Stoßfänger, Felgen 19´ . Reiserechner .

    W108 . R129 . W126 . W140 . V140 . W220


  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    706

    Standard

    Hallo Tom,

    Deine Entscheidung finde ich sehr bedauerlich. Bist Du doch immer einer von denen gewesen, welche die Gemeinschaft zusammengehalten und hier und da auch mit ruhigen und sachlichen Worten versuscht haben die Wogen wieder zu glätten.

    Deinen Einsatz und Zeit, Mühe und Geld kann man sicher nicht genug würdigen. Ich bin mir sicher, das das Vieles davon gar nicht an die "Öffentlichkeit" gekommen ist.

    Allein an der Club-Homepage sieht man deutlich, das Du dort sehr viel Zeit und Mühe investiert und mit Liebe zum Detail gearbeitet hast.

    Ob der vollkommende Rückzug Deinerseits der richtige Weg ist - wage ich nicht zu beurteilen.

    Ebenso möchte ich mich nicht weiter über die in der jüngsten Zeit aufgeflammten Streitgespräche zu den Themen der zwei Vereine, des neuen Forums auf Christians Seite etc. auslassen.

    Meiner Meinung wird dem Ganzen zu viel Bedeutung beigemessen, als sich auf das Wichtigste zu besinnen: Unsere schönen Fahrzeuge.

    Persönlich finde ich einen eigenen W140 Club die bessere Lösung als dem Beitreten in einen Mecedes-Benz S-Klasse(n) e.V. Trotzdem sehe ich diese Konkurrenzdenken sehr kritisch. Und wenn ich Dinge wie "Übernahme" etc. lese, spürt man eine feindselige Stimmung.

    Auch ohne die offizielle Anerkennung von DC können wir alle gut leben, wobei die angesprochenen finanziellen Vorteile ( Versicherung, Teile-Rabatt ) wohl schon anderweitig in Bearbeitung sind.

    Ich würde mir hoffen, das Du Deine Entscheidung noch einmal überdenkst und uns als wertvolles Mitglied hier Forum erhalten bleibst. Falls nicht wünsche ich Dir allzeit gute Fahrt mit Deinem wunderbaren Wagen.

    Mit besten Sternengrüßen

    Sven


    S 280 - Juli 1998 - 572 Rubinrot metallic - 065 Stoff Champignon - 71.000 km bei Kauf

    Sonderausstattung: 220, 221, 222, 302, 303, 306, 312, 351, 404, 423, 472, 540, 561, 612, 731, 810, 873

  6. #6
    Senior Member Avatar von Shark7
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    4801
    Beiträge
    1.190

    Standard

    Hallo Tom

    In manchen Sachen hast recht, aber deswegen sich so ärgern bringt auch nichts.

    Kenne das und kein Dank. RUHIG bleiben. gruebel.gif

    Schlaf mal drüber, werden sehen was in den nächsten Tagen so herauskommt.

    Alles Gute wenn man Dich nicht mehr umstimmen kann

    gruß Fritz


    ps gute Arbeit sehr gelungen
    Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.


    500SEC
    Bj93, Vollstausstattung ,royal dark blue met.
    Code: 217, 282, 326,471, 540, 592, 752, 810, 873, 880, 262 und noch mehr
    innen blaues Leder, spez umgebaute Lorinser Auspuffanlage, Breitreifen usw OptikCL 600

    E-220D TA; C-200TA, BMW 850i , Yamaha GTS1000,

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    842

    Standard

    Hallo,

    auch ich finde die Politik der Abschottung nicht gut. Damit isoliert man sich immer mehr von der Allgemeinheit und der Austausch mit der Aussenwelt stirbt ab. Und dieser Austausch muss, wenn er erfolgreich sein soll in beide Richtungen verlaufen.

    Es gibt viele Webseiten zum Thema Mercedes (und sicher auch zu anderen technischen Themen) die ihre Informationen ohne Zugangssperre der Allgemeinheit preisgeben. Ich möchte da nur als Beispiel auf die Webseite von Jim Forgione aus Kalifornien verweisen.

    Die Tips und Tricks wurden von den Forumsmitgliedern vor der Gründung unseres Clubs zusammengetragen. Deshalb haben wir keine Berechtigung sie der Allgemeinheit des Forums zu entziehen und nur den Clubmitgliedern zugänglich zu machen.

    Lasst uns neue Inhalte kreieren, die wir dann mit Fug und Recht exclusiv in den Mitgliederbereich unseres Clubs stellen können.

    Wir sind jetzt in einer Selbstfindungsphase unseres jungen Clubs angelangt, die sich zwar im Moment auf einer holprigen Wegstrecke abspielt aber die Aussicht hat auf das Erleben und Erfahren von neuen und interessanten Wegen, Möglichkeiten...

    Mit betrachtenden Grüßen

    Helmut
    S 350 TD EZ: 05/94 202000km Nilpferdgrau (auch Onyxgraumetallic genannt) Stoff schwarz, Klimaautomatik, Akivkohlefilter, Stahlschiebedach, el Sitze ohne Memory, Tür- und Kofferraumdeckel Zuziehhilfe, Radio Exquisit mit 6-fach CD-Wechsler und Fernbedienung, Nokia 6090 D-Netz Autotelefon mit Antenne im Stoßfänger

  8. #8
    Administrator Avatar von Bernard 6.9
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    4.460

    Standard

    Hi Tom,

    ich finde es schade, dass Du einfach alles hinschmeißen möchtest.

    Ich persönlich finde schon, dass dieses Forum ein öffentliches Forum sein sollte, so wie es gerade ist, wo unregistrierte nur die Möglichkeit haben zu Lesen. Und ehrlich gesagt war eine Anmeldung zu einem Forum für mich nie eine Hemmschwelle… Denn wenn ich irgendwo reinschnuppern wollte, ist man ja schnell angemeldet. Da bringt auch das beste Abschotten nach Außen hin nichts. Denn wer reinkommen will, der kommt auch mit falschen Angaben und Daten ohne Probleme rein! Und wer will die ganzen Daten schlussendlich prüfen um zu sehen ob dieses neue Mitglied ok ist oder nicht?

    In ein Profil sollte natürlich etwas über Dich stehen, als Person und deine Interessen. Ich hab kein Problem damit wenn andere fremde Leute mein Profil lesen… Schließlich hab ich ja in meinem Profil keine vertrauliche Daten ala Bankverbindung, Rufnummern oder irgendwelche E-Mail Adressen… Und ein Profil dient ja dazu da, sich gegenseitig besser kennen zu lernen… Das ist Sinn und Zweck eines Profils.

    Bezüglich deiner Vereinsfunktion unter deinem Namen ist dies mittlerweile erledigt. Nur sollte man solche Sachen nicht einfach unnötig aufbauschen. Schließlich sind wir hier ja alle erwachsen und wollen uns an dem Kernpunkt orientieren, nämlich die gemeinsamen Interessen und Freuden an einem W140 (sprich auch anderen Modellen, die Dir ein Grinsen entlocken )

    Eine Zensur wird es hier im Forum nicht geben, solange es nicht unter die Gürtellinie geht. Und bisher konnte ich keine fehlenden Beiträge finden…Bezüglich der Adminrechte kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nichts sagen was wie gelaufen ist.

    Von einem Vertrauensentzug kann hier nicht gesprochen werden.

    Und wieso sollten die Tips und Tricks geschlossen bleiben? Ich finde es auch nicht gut dieses einfach für den W140 Club einfach zu nehmen. Der Club soll doch nicht einfach dies nur kopieren oder den Inhalt für sich beanspruchen. Diese Tips und Tricks sind ja seit Anfang an im Forum und sind ja durch die Forumsmitglieder entstanden. Dies hier einfach aus dem Forum weg zu nehmen, gleicht einem Diebstahl an den Forumsmitgliedern. Denn schließlich haben die Tips und Tricks nichts mit dem Club zu tun. Ich muß es noch einmal ganz klar sagen: Das Forum ist ein unabhängiges Forum und der Club ist der W140 Club. Diese sollten nicht in einen Topf geworfen werden und sich auch nicht gegenseitig konkurrieren!

    Du fragst warum jemand einem Verein wie dem W140 Club beitreten soll???
    Ich bin dem W140 Club beigetreten aus Überzeugung! Nicht aus irgendwelchen finanziellen Interessen oder sonstigen Vergünstigungen! Auch bin ich keines der Gründungsmitglieder des Clubs! Und wer mich näher kennt, der weiß das ich einer bin, der am wenigsten von diesem Club profitiert, da ich eh meine Prozente seitens bei DC oder anderen Lieferanten habe, sämtliche technische Literatur wie Diagnosehandbücher, Schaltpläne, spezial Werkzeug, interne Verkaufsbücher usw. habe, sowie mein technisches Wissen über den 140er habe…

    Dennoch bin ich bin ich ein Mitglied und werde es auch weiterhin bleiben!

    Fragt doch mal spaßeshalber einen Tischtennisspieler wozu er Beiträge an seinen Verein zahlt! Er fragt nicht, was springt für mich dabei raus! Denn Tischtennis spielen kann er im Grunde auch ohne einen Verein mit seinen Freunden… Sondern er ist aus Überzeugung in seinem Verein!

    Und Tips und Tricks wird auch der W140er Club mit der Zeit haben und nicht eine billige Kopie des Forums zu sein. Alles braucht seine Zeit um gewisse Qualitäten zu erreichen. Nur sollte man aus beiden Teilen (Forum und Club) nicht etwas zusammen würfeln. Schließlich soll sich ja der Club vom Forum abheben und andere Ziele verfolgen.

    Sicher geht es keinem besonders gut nach der Debatte bezüglich W140 Club. Und ich sage immer, um etwas reifen zu lassen bedarf es immer Debatten genauso wie Kritik. Aber deswegen gleich resignieren? Ich finde das ist der falsche Weg. Und nur weil die meisten Mitglieder jetzt gerade eine MGV ablehnen, heißt es noch lange nicht, daß Desinteresse besteht. Da macht man es sich zu einfach… Nun gut, wenn kein Interesse besteht an einer MGV, dann soll man daraus einen positiven Schluß ziehen. Es wäre auch unfair den Mitgliedern gegenüber, daraus Desinteresse anzudichten.

    Und sind wir mal ehrlich, es ist viel passiert in den letzten 3 Wochen, wo man in Altenburg in etlichen Dingen nur Spekulieren könnte. Und keiner von uns ist Profi in Vereinssachen. Für jeden ist das Neuland. Umso mehr bringen gegenseitige Vorwürfe nichts, sondern miteinander an einem Strang ziehen kann nur was positives bewirken. Macht doch euch nicht gegenseitig das Leben schwer mit Fehlerzuweisungen und Resignationen.

    Leute die meckern wird es immer geben, nur dadurch sollte man sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Auch ich hab schon erwähnt, daß ich deine Arbeit bemerkenswert finde! Und glaub mir Tom, das Niveau wird hier im Forum wieder einkehren! Dafür werd ich schon sorgen! kommmalher.gif

    Du bringst es auf den Punkt: Wir sind eine große „Familie“ mit viel Spaß an unserem Hobby, und das soll auch weiterhin so bleiben.

    Ich persönlich fänds echt schade wenn ich nichts mehr von Dir hören oder lesen kann.

    Gruß

    Bernard
    - W140 S600 Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 7.3 S, 582 PS, 772 Nm, Farbe 040
    - W140 S600 Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 7.4 S, ca. 600 PS, Farbe 744
    - W140 600SE Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 6.9, 509 PS
    - W124 E500 Limited Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V8 6.0, 408 PS, Bj. 1995, Farbe 744
    - R129 600SL Brabus Fahrzeug mit Hubraummotor V12 6.9 S, 540 PS, Farbe saphirschwarzmet.
    - W124 500E Serie
    - W201 190E 2.5-16 EVO I

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    735

    Standard

    Hallo,

    wer hat das entschieden bzw. wer baut das forum momentan um und "zensiert" verschiedene beiträge ? wer ist der herr von "alcatel it" der gestern unter der reparaturanzeige stand ?

    ich denke das viele von den "altforumlern" ein recht darauf haben dies zu erfahren.

    dann kann ich auch nur noch sagen: forum + w140 club: ade

    Diese Aussagen von thomasS kann ich nur unterstreichen! Auch ich möchte wissen, wer jetzt das Forum betreut und VOR ALLEM wie es mit dem Club-Mitgliederbereich weitergeht!!!

    Ansonsten sehe auch ich mich gezwungen die Konsequenzen zu ziehen, was mich aber sehr treffen würde. Also bitte ich den nun für's Forum Verantwortlichen uns aufzuklären! Bitte...

    Gruss aus der Schweiz
    Manuel
    600 SEL, 02/94 (93'), blauschwarz métallic, Leder grau, 164'174 km, ehemaliges Chauffeurfahrzeug einer Schweizer Bank

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Klagenfurt am Wörthersee
    Beiträge
    856

    Standard

    Hallo Haribo,

    da kann ich mich Manuel nur anschließen, was das Forum betrifft. Einige andere haben ja auch schon gefragt.
    Ich dachte bisher immer, daß Du für dieses Forum die ganzen Rechte hast, Du hast ja die Kosten getragen oder trägst sie noch.
    Es gibt ja einschneidende Veränderungen, aber außer ein kurzes Statement, daß das Forum umgebaut wird, war bisher nichts zu lesen.

    Mein lieber Jürgen, melde dich mal, ich möchte auch gerne wisen, wie es mit dem Forum weitergeht und was da geplant ist. Hast Du die Rechte abgegeben?

    Liebe Grüße

    Peter
    [S 300 TD - Bj. 8/96 Leder - Navi - el. Glasschd. - Alarm - Anhängekuppl. - Heckrollo etc ]

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein