+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Thermostat für S320 M104 und weitere Fragen

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2021
    Beiträge
    162

    Standard Thermostat für S320 M104 und weitere Fragen

    Da meine Wasserpumpe undicht geworden ist muss ich diese austausche. Im Zuge dessen werde ich noch das Thermostat tauschen.

    Muss es ein Original Teil von Mercedes sein oder reicht eins aus dem Zubehör? Und wenn ja welche Marke?
    Außerdem will ich eventuelle das Duoventil überholen mit dem Dichtsatz von einem Forenuser. Welche Symptome ruft ein defektes oder hängendes Duoventil hervor?

    Wenn ich die Heizung auf Frontscheibe auftauen einstelle (Es war Oktober und um 0°C Außentemperatur), sprich die Defrosterfunktion dann heizt das schon ordentlich. Nur wenn die ich automatikmodus auf 22 grad celsius eingestellt habe dann wird es warm aber nicht so energisch und schnell, wie in einem neuen Golf7 oder BMW der aktuellen Generation. Im alten 7er e38 war die Heizung auch nicht so energisch und schnell sondern sanft und gemächlich, wie im W140. Jetzt stellt sich die Frage ob es so gewollt war oder sind das Alterserscheinungen?

    Außerdem Frage ich mich welches Kühlmittel der M104.994 von 1995 bekommt? Lieber Original Mercedes? Wieviel Liter fasst der Kreislauf? Und wo kann ich das Kühlmittel ablassen außer am Kühler?

    Der M104 ist selbstentlüftend oder wie sollte ich beim befüllen und starten vorgehen? Ich frage deshalb, da mein E38 740er BMW nicht einfach zu entlüften war. Musste die Front des Wagens regelrecht steil aufstellen mit Wagenhebern damit die Luftblase entweichen kann.



    Es ist recht lang aber ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    245

    Standard

    Hi,

    hier einige Antworten zu einem Teil Deiner Fragen:

    Thermostat: Kannst Du auch aus dem Zubehör nehmen. Wenn der Preisunterschied erträglich ist, nimm Mercedes.
    Heizleistung: Entscheidend ist das Gebläse: Wenn Du es schnell warm haben willst, dann sollte das Gebläse auf Automatik stehen.
    Duoventil: Ich habe meines auch überholt, war allerdings prophylaktisch. Ich habe eins von Ebay genommen, kam aus Russland oder Litauen und war qualitativ wirklich hochwertig und vollständig. Defekte Ventil äußern sich meist in mangelnder oder ständig wechselnder Heizleistung.
    Kühlmittel: Lies die Betriebsanleitung :-)

    Grüße
    Michael

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2021
    Beiträge
    162

    Standard

    Ich hab ein Original Thermostat und Kühlmittel von mercedes besorgt. Den Reparatursatz für das duoventil habe ich auch bei ebay bestellt. Die Wasserpumpe hab ich von Hepu. Mal sehen wie lange die hält.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    336

    Standard Thermostatventile halten nicht mehr

    Bei meinen verschiedenen Fahrzeugen (W124/W140) wechsele ich neuerdings gefühlt alle zwei Jahre die Külthermostate.
    Die werksverbauten hielten alle so ihre 15 Jahre, der Ersatz (ob als Original oder aus dem Zubehör) machen alle Nase lang schlapp.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo,
    die Erfahrung habe ich auch gemacht.
    Egal ob Behr oder original Mercedes (Behr), nach kurzer Zeit hängen die.
    Vielleicht liegt es aber auch an den langen Standzeiten der Fahrzeuge?!
    VG
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & CL500 & R129 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 & E Golf EX Volvo V70, 240 Turbo, CL420, SL320, ML 500, Porsche 914, TR4, Touareg, Corvette Cabrio C3 '68

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2021
    Beiträge
    162

    Standard

    Ich habe das alte Thermostat noch nicht weggeschmissen. Ich behalte es noch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Katalysator S320 kurz M104.994
    Von S320Dennis im Forum Suche....
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19. November 2020, 14:10
  2. S320 M104 Kaltstart probleme Tempomatsteuergerät klackert
    Von Mike69 im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 1. November 2019, 21:17
  3. Biete 9 stück Einspritzdüsen für S320 M104 Motor
    Von andy-cape im Forum Verkaufe....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13. June 2011, 11:02
  4. S320 M104 startet nicht mehr
    Von MB-Youngtimer im Forum Elektrik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20. April 2011, 09:04
  5. Viele Fragen S320
    Von Metzger im Forum Hauptforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15. September 2010, 20:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein