+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fahrzeug hinten zu tief

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    129

    Standard Fahrzeug hinten zu tief

    Hallo,

    Mein W140 (WDB1400571A380926) steht hinten viel zu tief obwohl er nicht beladen ist. Der Wagen hat ADS mit Niveauregulierung an der Hinterachse.
    Fehlerspeicher habe ich ausgelesen, ADS ist fehlerfrei der einzig vorhandene Fehler ist für die LWR „Sensorfehler Achssensor vorne A52“. Ob das was mit dem Problem zu tun bin ich mir nicht sicher. A52 (Teilenummer A0105427515) ist der Vorderachsensor zur Justierung der Xenonscheinwerfer.
    Fakt ist die Bulleneier sind in Ordnung, fährt komfortabel wie immer ohne zu hüpfen. Undichtigkeiten im Bereich der Dämpfer und den restlichen Komponenten sind auch nicht vorhanden.

    Hat jemand eine Idee was die Ursache des Problems sein könnte? Hat A52 was damit zu tun?

    Danke und Gruß
    José

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo,

    ich könnte mir schon vorstellen, dass die Leuchtweiteneinstellung etwas damit zu tun hat, logisch wäre es.
    Bei meinem Coupe mit Niveau Dämpfer kann ich hinten aber die Höhe einstellen und beim ADS Fahrwerk ist es sicherlich gleich.


    Viele Grüße
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & CL500 & R129 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 & E Golf EX Volvo V70, 240 Turbo, CL420, SL320, ML 500, Porsche 914, TR4, Touareg, Corvette Cabrio C3 '68

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    368

    Standard

    Hallo José,

    die Niveauregulierung müsste auch bei ADS geich aufgebaut sein, oder? Hast du mal die Stellstange der Niveauanlage HA justiert?

    Pumpt er denn überhaupt hoch?

    Lg Benni

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    129

    Standard

    Hallo Benni,

    Nein ich habe bisher, außer ein Durchsicht der einzelnen Komponenten, noch nicht Hand angelegt.

    Kannst du mir bitte erklären wie man das am besten anstellt und worauf man achten muss?

    Danke und Gruß
    José

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    129

    Standard

    Hallo,

    Der Niveauregler funktioniert, wenn ich ihn mit der Hand unter dem Wagen betätige. Beim hoch drücken des Regler fährt der nach oben. An der Stange an dem der Regler befestigt ist möchte ich eigentlich nichts verstellen, da ich glaube das sich da nichts verstellt hat.
    Hat jemand noch eine Idee was und wie man noch überprüfen was nicht stimmt? Ich Fehlerspeicher gibt es leider keine weiteren Hinweise außer LWR „Sensorfehler Achssensor vorne A52“.

    Gruß
    José

    P.S: An meinem 140er lässt die Niveaureguliereng nicht per Knopfdruck in der Höhe verstellen wie zb beim 129er.

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    286

    Standard

    Es ist korrekt, der r129 hatte von Anfang an ein ADS als Sonder Ausstattung das inkl Niveau vorn UND hinten ausgerüstet war.
    Bei diesem ist die Höhe manuell verstellbar wird zwischendurch aber bei schneller Fahrt "übergangen" und es wird abgesenkt.
    Bei langsamer Fahrt fährt es wieder höher,so wie es eingestellt war.
    Der 140 hat aber bei seinem ADS System NUR die Niveau Verstellung hinten.
    (Die ja auch einzeln bestellbar war)
    Also automatisch einstellende "klassische" Niveauregulierung wie man es von anderen ggfl kennt zum Beispiel BMW e32 ,der es zumindest als 750i + iL (oder die 735/740iL Langversion) Serienmäßig hatten.
    Deswegen hat der w140 in dem Falle etwas weniger "Technik" an Bord ,als der 129er sei froh.
    Er hat auch nicht eine zusätzliche Pumpe sondern eine Servo/Niveau Tandempumpe.
    Ich hab mir extra R129 und C140 ohne diesen Zusatz gesucht, weil mir (m)ein BMW e32 750i mit Niveau Regulierung reicht.
    Irgendwann holt mich sonst die Technik mit ihren Wartungsanforderungen ein..

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. W140 SEK Fahrzeug
    Von Heimannsven im Forum interessante Links rund um den W140
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4. November 2014, 11:11
  2. Lenkrad für Fahrzeug mit ESP ab Modeljahr 96
    Von W140 420 im Forum Suche....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23. March 2013, 14:13
  3. Durchführung Von Veränderungen Am Fahrzeug
    Von Jörg H. im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20. June 2007, 00:08
  4. Schließkraft (am Fahrzeug)
    Von kulmbach im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2. June 2006, 19:54
  5. Zu Tief?
    Von Big Mick im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16. March 2004, 19:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein