+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: C 140 /98 Kennzeichenbeleuchtung

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    130

    Standard C 140 /98 Kennzeichenbeleuchtung

    ..habe glücklich einen neuen heckdeckel eingebaut. einziges problem : es geht nur die linke kennzeichenbeleuchtung ; bei der rechten kommt kein strom an.
    ..mein versuch mit der epc die kabelführung zu erahnen schlug fehl. vermute dass irgendwo eine leitungsunterbrechung vorhanden ist.
    frage: kennt jemand den genauen leitungsverlauf ?
    gibt es das vollständige kabel als ersatzteil ?

    danke für jede antwort.
    gruss
    JL

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    130

    Standard

    ...hat denn niemand eine idee ??
    ...habe festgestellt dass lediglich das pluskabel wahrscheinlich eine unterbrechung hat. bevor ich jetzt die rücksitze herausnehmen muss erbitte ich doch noch einen
    konstruktiven kommentar.
    gruss JL

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,
    In den meisten Fällen gibt es einen Kabelbruch, dort wo das Kabel aus dem Heckdeckel kommt. Am besten das Isolierband in der knickstelle entfernen und die Adern genau prüfen,
    Grüße Markus

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Ich hab nochmal nach der Sicherungsbelegung geschaut, sind beide mit dem Rücklicht rechts abgesichert, muss also in der Verkabelung im Heckdeckel liegen.
    Grüße Markus

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    130

    Standard

    .....danke für antwort....nur welche sicherungsnummer wird es sein ? in der wis steht nichts und aus der epc wird man überhaupt nicht schlau.
    ----die leitung führt links hinten irgendwo durch und ich hoffte schon durch den ausbau der fondsitze der verlegung auf die spur zu kommen.

    ,,danke + gruss JL

  6. #6
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.777

    Standard

    Wieso legts du den Kabelstrang im Kofferraum nicht frei kurz dahinter wo sie aus dem Bügel raus kommen und pikst ein kleines Loch rein prüft mit einer einfachen Prüflampe ob da Spannung drauf ist dann muss kurz davor ein Kabelbruch sein
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    130

    Standard

    ....habe ich gemacht...ohne ergebnis...das heißt der fehler muss tiefer liegen. aus diesem grunde habe ich nach der kabelführung / kabelverlegung gefragt.
    gruss JL

  8. #8
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.777

    Standard

    Die Verlegung weiß so keiner aus dem Kopf entweder läuft sie auf der Fahrerseite nach vorne oder auf der Beifahrerseite es gibt keinen Verlegeplan weder im EPC noch im WIS Schaltpläne gibt es ja da siehst du aber auch nicht wo die Kabel langlaufen höchstens noch die Trennstellen wen es welche gibt und an welchen Bauteil die angeschlossen sind.

    Da hilft nur zu fuß suchen würde am Heckdeckel schauen welche Kabel Farbe und Querschnitt und dann die Einstigsleisten ab machen zu erst auf der Fahrerseite und schauen ob ich das Kabel da finden kann dann sollte es einfach rauf gehen zum Sicherungskasten.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    130

    Standard

    .....die leitung läuft tatsächlich auf der fahrerseite nach vorn. nach tagelanger verfolgung der plusleitung....kabelunterbrechung endlich gefunden + repariert. nun kommt die langwierige neuverlegung
    mit jeder menge tesaband wg. entschärfung der scheuerstellen.
    danke + gruss JL

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    243

    Standard

    Und wo war die Kabelunterbrechung nun? Das wäre ja für die Leser hier aufschlußreich.

    Grüße

    Michael

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. festgebackene Messingschrauben der Kennzeichenbeleuchtung cl 500
    Von j-lietke@t-online.de im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17. May 2019, 22:23
  2. Kennzeichenbeleuchtung
    Von karcsi im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14. February 2013, 10:04
  3. Kennzeichenbeleuchtung
    Von QM3109 im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 1. August 2012, 22:12
  4. Kennzeichenbeleuchtung Beim Cl
    Von MasterM im Forum Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25. February 2008, 01:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein