+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Schrauben fest oberer Querlenker

  1. #11
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.727

    Standard

    Dan geht mall zu Renault 8x M8 Zylinderkopfschrauben 30mm Lang mit 8er Inbus und vier Bolzen M12 180mm Lang mit Selbstsichernde Mutter 179€ +Mwst.

    Für einen Senic aus 2002 von einem Freund.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  2. #12
    Member
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    69

    Standard

    Das ist doch Abzocke.

    Ich hab heute noch mal all mein Mut genommen und beherzt mit einer langen Ratsche gedreht. Hat geklappt. Bei zwei Schrauben hat es angefangen rund zu drehen. Hab’s dann nochmal mit Vibro von Ks Tool probiert und gleichzeitig gedreht. Puh. Hab bis auf eine alle auf gedreht. An die eine mach ich mich dran wenn der Schenkel weg ist.

    Ich schau mal was das Internet her gibt. Es sind ganz normale 0815 Imbussschrauben. 10.9!? Kann’s nicht genau lesen. Passt auch auf eine normale Baummarkt Mutter. Also keine exotische Gewindesteigung. Der Gewindeschaft ist 20mm lang. M10.

    Man könnte auch Innenvielzahnschrauben verwenden. Dann hat man den Ärger in Zukunft nicht mehr.
    Geändert von furious12 (1. June 2021 um 20:03 Uhr)

  3. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    168

    Standard

    Habe gerade das letzte Teil abgeholt und die Rechnung für

    4 Schrauben Querlenker
    2 Schrauben Achsschenkel
    2 Muttern Achsschenkel
    2 Bremsschläuche vorne
    1 Enltüftungsschlauch Kühler

    für "nur" 179,29€

    ist schon heftig, aber ich habe eine Menge Geld gespart, da ich alles selbst gemacht habe und die nächsten Jahre Ruhe habe (hoffentlich)
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & CL500 & R129 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 & E Golf EX Volvo V70, 240 Turbo, CL420, SL320, ML 500, Porsche 914, TR4, Touareg, Corvette Cabrio C3 '68

  4. #14
    Member
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    69

    Standard

    Seh ich auch so. Ich mache es auch selbst und mit dem Geld das für die hohen Lohnkosten draufgeht kaufe ich mir lieber Werkzeug.
    Jetzt wird’s politisch. Die Steuerlast ist einfach zu hoch. Gefühlt muss ich 10€ Erarbeiten um das gleiche als 1€ Arbeitsleistung einzukaufen.

  5. #15
    Member
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Schoenefeld
    Beiträge
    91

    Standard

    Hallo
    Bei Schrauben sollte man vorsichtig sein, es gibt verschiedene Festigkeitsklassen. Hab auch schon 16€ für eine Schraube bezahlt, Schwingungsdämpfer. Würde auch nie aus dem Baumarkt Schrauben kaufen, die auch sicherheitsrelevant sind.
    Gerade auch obere Querlenker tauschen lassen, ich hoffe die Vorgaben beim Einbau werden eingehalten, die Querschraube ist nämlich mit über 100 Nm anzuziehen und auf def. Abstand, ca. 6 cm einzustellen. Die 4 Halteschrauben mit dem Innensechskant sind auch mit Schraubensicherungslack wieder eingesetzt worden. Als Nächstes war dann zumindest bei mit noch das untere Gelenk der Koppelstange defekt, machte Geräusche, dies könnte man im entlastetem Zustand prüfen.
    Jetzt bin ich bei der Quitschbuchse hinten angekommen, die sind auch ausgeschlagen. Wäre auch noch zu prüfen.
    Macht aber Spaß.
    Gruss
    Matthias
    S 320 Silber Bj 4/97 nicht schnell aber bequem, mittlerweile Paladium Silber Metallic

  6. #16
    Member
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    69

    Standard

    Ja. Ich habe 10.9 bestellt. Ich meine auch 10.9 auf der Schraube die ich rausgeschraubt habe lesen zu können. Da muss man natürlich vorsichtig sein und wissen was man da tut. Ich habe heute zumindest zwei Schrauben beim freundlichen geholt, damit ich schon mal loslegen kann. Bzw rund gelaufene Schrauben ersetzen kann. Den Abstand mit den 63mm am Schenkel habe ich auch im wis nachgelesen. Die Schrauben die ich heute abgeholt habe, haben am Gewinde eine blaue Beschichtung. Wohl loctite oder so was. Wobei die Schraube die ich rausgedreht habe keine Beschichtung aufweist.

  7. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    168

    Standard

    Ups, das habe ich im WIS übersehen

    "Den Abstand mit den 63mm am Schenkel habe ich auch im wis nachgelesen."

    was ist damit genau gemeint? Ergibt sich der Abstand nicht automatisch?
    Viele Grüße
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & CL500 & R129 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 & E Golf EX Volvo V70, 240 Turbo, CL420, SL320, ML 500, Porsche 914, TR4, Touareg, Corvette Cabrio C3 '68

  8. #18
    Member
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Schoenefeld
    Beiträge
    91

    Standard

    Hallo Marko,
    Mein , der Abstand, der da gemeint ist, muss man, zumindest bei meinen neuen Febi Querlenkern, einstellen.
    Die große Schraube war nich entsprechend der Vorgabe angezogen, ganz locker war sie. Sie muss ja mit über 100 Nm angezogen werden. Ich hab mir aus Holz ein Brett genommen und den Abstand eingezeichnet, mit Winkel den Querlenker ausgerichtet.
    Gruss
    Matthias
    S 320 Silber Bj 4/97 nicht schnell aber bequem, mittlerweile Paladium Silber Metallic

  9. #19
    Member
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo zusammen,
    ja das Gelenk das in der Pfanne sitzt und mit der langen Schraube gehalten wird, muss im bestimmten Winkel sitzen und die Schraube angezogen werden werden. Ich mach später noch ein Bild rein.

    Ich habe mich beim schönen Wetter dran gemacht und leider das Buch „der Weg war umsonst“ gelesen. Das Spreitzwerkzeug für den Kopf des Schenkels war voll für‘n Ar***. Kennt jemand eine Bezugsquelle mit der die Spreitzung funktioniert?

  10. #20
    Member
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    69

    Standard

    anbei die Infos
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. AMG schrauben
    Von Muchtar im Forum Suche....
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31. March 2016, 07:09
  2. Tausch oberer vorderer Querlenker
    Von Bastian im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21. October 2015, 22:09
  3. W211 Überwurfmutter Kraftstoffpumpe fest schrauben ?
    Von W140 420 im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7. April 2014, 14:55
  4. Ursache für defekte Verteilerläufer M119 - Schrauben zu fest angezogen?
    Von chalda im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24. June 2013, 20:54
  5. Oberer Querlenker & Achsgeometrie
    Von ippi im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29. September 2007, 16:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein