+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Das Forum ist voll mit Eintagsfliegen

  1. #31
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    276

    Standard

    Der w140 Limo hat mich nie ganz so interessiert wie das coupe.
    Dennoch hatte ich auch die Limo im Blick als es letztes Jahr konkreter wurde.
    Da ich 2 Limousinen schon habe(keine Mercedes) und der C140 wie wir wissen, relativ geringen Marktwert hat, hatte ich dann doch den mehr im Blick.
    Dennoch gibt es einige Perspektiven da sieht einfach die limousine stark aus, keine Frage.
    Auch etwas stimmiger.
    SEL noch vor dem SE.
    Will man dann noch etwas Provokation, (noch mehr als mit dem W 140),muss es das Coupé sein.
    Beim 140er hab ich mir gedacht, ja jetzt erst recht
    Obwohl ich sonst nicht der Typ bin.
    Aber ich wollte hier sogar diese Provokation genießen.
    Dabei verliere ich nicht aus dem Blick wie stimmig und dennoch autoritär ein schöner w126 aussehen kann und das völlig ohne provokante Art.
    (ich sah einen kürzlich, ist selten hier bei uns)
    Aber auch der 126 hatte andere Zeiten.
    1980 war da nicht unbedingt 'Zurückhaltung' ein Attribut womit man ihn beschrieben hätte.. So ändern sich die Zeiten..

  2. #32
    Senior Member
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    350

    Standard

    Was willst du denn mit dem W140 noch provozieren? Interessiert doch niemand mehr!

  3. #33
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    276

    Standard

    Deine Aussage stimmt nur, wenn man das Provokante nur als negativ besetzt begreift.

    Es stimmt, interessiert vielleicht keinen (dort wo du wohnst..)
    Ich rede hier erst einmal von uns in Sachsen oder allgemein im Osten.
    Selten verwende ich noch den Begriff "im Osten" - obwohl das gar nicht schlimm ist.
    Hier jedenfalls guckt fast jeder 2. mich direkt an, wenn ich mit dem Dicken 140 Coupe auf unseren Landsträßchen fahre.
    Selbst die ein oder andere ältere Dame scheint den Blick nicht von der riesig wirkenden Front (in Verbindung mit dem relativ flachen Wagenkörper optisch noch breiter als diverse Groß-SUVs die ja auch enorm hoch bauen) gelöst zu bekommen.
    Das war von mir zwar weder erwartet geschweige denn beabsichtigt.
    Es hat mich vielmehr völlig überrascht.
    Und ich habe nichts weiter als ein äußerlich durchschnittliches 140er Coupe in Silber.
    Macht das Fahrzeug aber schon in dieser Hinsicht besonders.
    Für mache vielleicht sogar provokant, für die Mehrzahl vermutlich ist es schlicht das ungewohnte "Gesicht" an dem Wagen.(Mörderbiene halt)
    Weil hier sowas auch früher praktisch nie herumfuhr, auch die W140 Limousinen natürlich nicht.

    Also interessieren tut es hier viel viel mehr als angenommen.
    In meinem e32 gehe ich dagegen völlig im Verkehr unter, egal wie der glänzen mag - nur Kenner sehen ihn als seltenen Oldie und würden jederzeit darauf tippen, dass es ein Auto mit maximal 6 Zylindern ist.
    Und, dass es genug Leute gibt die einfach gar nichts in Sachen Auto interessiert, ist auch klar.
    Von denen rede ich nicht.
    Deswegen ist heute ja kaum noch groß Unterscheidung in den Automobilen - ob Skoda, Bmw oder VW oder MB (alle haben den Lichtschalter, der eh nicht mehr bedient werden muss, links der Lenksäule, alle haben 3 Speichen im Lenkrad und die fast völlig gleiche sitzverstellung, alle gibts maximal noch in 2 oder 3 Hubraumgrößen und meist nur noch bis 4 Zylinder).
    Klima und sonstige Bedienelemente und Bildschirme unterscheiden sich nur noch marginal wenn überhaupt, je nach "Designverliebtheit" die Knöpfe am Lenkrad sind teilweise wieder mehr als früher zu besten Zeiten auf eine komplette Mercedes - Mittelkonsole gepasst hätte :-) und da hatten sich schon die Tester aufgeregt.
    Heute musst du Menüs aufrufen um Sitzheizungen zu steuern und es bimmelt an jeder Ecke und zu jedem Thema irgendwas..
    Sitze in E und S Klasse unterscheiden sich vermutlich kaum, Kombiinstrumente sind seit Jahren vom Caddy bis Tuareg identisch , bei Mercedes nicht anders.


    Also ist auch wurscht hier an dieser Stelle und zum angeben brauche ich bestimmt kein Auto, aber, mit Verlaub , das muss ich nunleider wirklich am besten wissen was hier "jemanden interessiert und was nicht".

    Kay

  4. #34
    Junior Member
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Guten Mittag.
    Auch eine Eintagsfliege kann einen Dankes-Schiß hinterlassen.
    Die jeweilige Seitenstruktur erzwingt eine Anmeldung, da sonst die Inhalte nicht vollständig geladen werden können - der stille Leser.
    Die Verhaltensweise ist eben sehr unterschiedlich, sowie die Menschen auch.
    Sie haben eins gemeinsam - sie fahren Mercedes.
    Der Ton macht die Musik.
    Eigentlich ganz einfach.
    Mit besten Grüßen Manfred
    w126forum.de - sternzeit107.de - w140forum.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zu kleine Bremsanlage, Schnauze voll !!!
    Von knool im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29. December 2013, 23:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13. June 2013, 10:30
  3. Tankanzeige Zeigt Ständig Voll An ?
    Von brongo im Forum Hauptforum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24. March 2008, 23:33
  4. Die Viertelmillion Ist Voll
    Von PeterS im Forum Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15. March 2006, 20:08
  5. Das Erste Viertel Ist Voll..
    Von Big Mick im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21. November 2005, 12:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein