+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Verlange ich zu viel von einem Verkäufer?

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Linz / Österreich
    Beiträge
    80

    Angry Verlange ich zu viel von einem Verkäufer?

    Guten Abend!

    Ich bin ja seit längerem wieder auf der Suche nach einem W140 und wie ihr alle wisst, ist es nicht leicht, ein vernünftiges Exemplar zu finden. Meine Anforderungen sind kurz gesagt, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, spricht: kein Museumsstück um 25.000 Euro oder mehr, aber auch keine abgerockte Bude um 3000 Euro. Mein Budget liegt bei rund 8000-10000 Euro.

    Jetzt ist es mir schon mehrmals so ergangen, dass die Kommunikation mit Verkäufern (IMMER Händler, nie Privat) dann mehr oder weniger eskaliert ist, wenn es darum geht, dass ich Detailinfos will. Ich wohne in Ö und suche praktisch nur am deutschen Markt, weil es bei uns nix Gescheites gibt. Nun kann ich mir natürlich nicht jedes interessante Auto mal auf die Schnelle anschauen, weil ja schnell mal hunderte KM dazwischen liegen. Also "verlange" ich vom Verkäufer, mir ein paar Dinge über die Historie des Fahrzeuges zu erzählen (diese Info muss er sich halt vom Vorbesitzer besorgen, wenn es keine Belege dafür gibt) und spezielle Fotos zu machen, um den Zustand der Karosserie zu beurteilen (Rost an den bekannten Stellen). Mir ist es jetzt in jüngster Zeit schon ein paar Mal so ergangen, dass der Verkäufer spätestens bei der Bitte nach Detailbildern den Kontakt abgebrochen hat und mir zu verstehen gegeben hat, es sei zu viel Aufwand. Oft heißt es auch, ob ich denn nicht wisse, dass es sich um ein altes Auto handele und nicht um einen Neuwagen.

    Verlange ich wirklich zu viel? Ist es "frech" den Verkäufer so zu löchern, bei einem 30 Jahre alten Auto in meiner Preisklasse? Ich meine, kann ich da eh nicht viel drum erwarten und soll ich nicht so tun, als ob es da um dem mega seltenen, ultra teuren Oldtimer ginge?

    Wie handhabt ihr das beim Kaufinteresse? Fährt ihr tatsächlich überall hin zum Besichtigen oder holt ihr euch alle wichtigen Infos vorab um eine Vorentscheidung zu treffen?

    Danke für euren Input.
    LG Christoph
    liebe Grüße
    Christoph
    -------------------------
    S 320/300 SE Automatik (09/91) in Grau-Metallic mit 115.000 KM (Stand Sep.05). mit Leder schwarz | Klimaautomatik mit Aktivkohlefilter | elektr. Sitzverstellung ohne Memory vorne | Sitzheizung vorne & hinten | elektr. Heckrollo | elektr. Schiebe-/Hebedach | Tempomat | orig. Becker Radio mit 6fach CD Wechsler | Lendenstütze vorne | und dem anderen serienmäßigem Schnickschnack

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Marl
    Beiträge
    867

    Standard

    Hallo Christoph,
    wenn man in der Preisklasse 8000-10000 € in Deutschland einen W 140 sucht, landet man in der Preisklasse bei den sogenannten Fähnchenhändlern .
    Böse Menschen nennen sie Ölaugen , weil ihre Vorfahren nicht aus Deutschland kommen.
    Die sind es nicht gewohnt, das die Käufer Fragen stellen .
    Was interessiert die irgendwelche Historie ( alleine das Wort verstehen die nicht ).
    Ihre Kundschaft kommt auf den Platz, alle handeln miteinander, irgendwie wird man sich einig.
    Die Autos gehen dann in den Export .
    Oder werden in Hinterhofwerkstätten incl. Tachoüberholung aufgearbeitet.
    Als Händler gibt er nur die "Ab vom Hof Garantie ", das heißt wenn du es mit dem gekauften Auto bis durchs Tor geschafft hast, ist die Garantiezeit erloschen.
    Meistens verkauft man die Autos nicht als Händler , sondern verkauft nur die Privatautos von Bruder , Schwager und anderen Verwandten.Und diese Leute haben viele Verwandte .
    Die seriösen Oldtimer und Youngtimer können bei den in Deutschland üblichen Garantievorstellungen der Käufer keinen W 140 in deiner gesuchten Preisklasse anbieten .
    Obwohl ich eigentlich vom Fach bin, habe ich bei der Suche nach einem guten W 126 und später W 140 die gleichen Fehler wie du gemacht .
    Ich mußte mich auch erst langsam in die höhere Preisklasse vorarbeiten .
    Auf der Suche nach unseren Fahrzeugen hat man uns teilweise Fotos von ähnlichen Fahrzeugen geschickt .
    Die Besichtigungen dauerten manchmal nur wenige Minuten und dann sind wir wieder umgekehrt.
    Vielleicht wirst du beim Kauf von Privat erfolgreicher sein .
    Viel Erfolg
    Peter

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Marl
    Beiträge
    867

    Standard

    Da ich meine Beiträge nicht bearbeiten kann, einen Nachtrag
    Es soll natürlich heißen die seriösen Oldtimer- und Youngtimerhändler

  4. #4
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.787

    Standard

    Wenn man mall ehrlich ist wie man in den Gegenden wo diese angesprochenen Händler ihre Höfe haben auch nicht Tod übern Zaun hängen.

    Geschweige denn ein Auto kaufen.

    Ich sehe zwei Möglichkeiten;

    1.Einen Wagen von privat suchen der auch wirklich privat verkauft wird.
    2.In die Preisklasse um 15,000€ wechseln.

    Variante 2 wehre mein Favorit egal ob das Auto dann von Privat kommt oder vom Händler.

    Unter 10,000€ habe ich schon ewig nichts mehr gefunden was ich mir anschauen würde außer vielleicht mal einen Buchalter 300er von Privat.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  5. #5
    Member Avatar von HCC
    Registriert seit
    Jan 2020
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    94

    Standard

    Hallo,
    ich habe auch lange gesucht. Bilder von "Autohäusern" waren vielversprechend. Aber bei der Besichtigung hab ich Tränen in den Augen gehabt. Ich hab dann einen CL 500 von Privat gekauft. Es war einiges zu machen aber der Verkäufer war ehrlich und einer von uns.

    Gruß

    Claus
    Meine Babys
    CL 500 C140 Bj. 1997
    500 SL R129 Bj. 1992
    Audi TT 8N 1.8 T Bj. 1999

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Linz / Österreich
    Beiträge
    80

    Standard

    Danke für die Antworten. Dann lasse ich mich scheinbar leicht blenden?!

    Konkret geht's um dieses Auto: Dieses Angebot habe ich bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

    Mercedes-Benz S 320 SE
    Erstzulassung: 05/1992 Kilometerstand: 252.000*km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 170*kW*(231*PS)
    Preis: 7.900*€

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...medium=android
    liebe Grüße
    Christoph
    -------------------------
    S 320/300 SE Automatik (09/91) in Grau-Metallic mit 115.000 KM (Stand Sep.05). mit Leder schwarz | Klimaautomatik mit Aktivkohlefilter | elektr. Sitzverstellung ohne Memory vorne | Sitzheizung vorne & hinten | elektr. Heckrollo | elektr. Schiebe-/Hebedach | Tempomat | orig. Becker Radio mit 6fach CD Wechsler | Lendenstütze vorne | und dem anderen serienmäßigem Schnickschnack

  7. #7
    Member Avatar von HCC
    Registriert seit
    Jan 2020
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    94

    Standard

    Und was sagen die wenn du sie anrufst?
    Meine Babys
    CL 500 C140 Bj. 1997
    500 SL R129 Bj. 1992
    Audi TT 8N 1.8 T Bj. 1999

  8. #8
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.787

    Standard

    Ich habe damals 7000€ bezahlt was gut 3000€ zu wenig waren er hätte auch 10k gebracht.

    Hier ein paar Bilder von meinem die Selbe Farb Kombi

    Vergleich das mall besonders innen da sieht meiner um Welten besser aus schau dir mall die Kunststoff Teile an die sind Gelb und nicht mehr grau.

    Vergleich das mal mit meiner Innenausstattung.

    Ob du damit zufrieden bist musst du selber wissen ich wehre es nicht.

    Grau ist so eine Farbe die ja sehr zum vergilben neigt bei Mir ist nahezu alles noch richtig grau die äußeren Sitzabdeckungen habe ich vor einer zeit getauscht weil sie minimal Gelb waren aber kein vergleich zu dem Fahrzeug aus dem Angebot.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken K1024_20200404_144445.JPG‎   K1024_20140430_120410.JPG‎   K800_100_3040.JPG‎   K1024_000_0347.JPG‎   K1024_100_3024.JPG‎  

    K1024_100_3023.JPG‎  
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Linz / Österreich
    Beiträge
    80

    Standard

    Du hast recht, jetzt im Vergleich sieht das wirklich sehr vergilbt aus, das wäre mir gar nicht aufgefallen. Ob es stört ist halt eine andere Sache. Man könnte es auch sympathische Patina nennen 😄
    liebe Grüße
    Christoph
    -------------------------
    S 320/300 SE Automatik (09/91) in Grau-Metallic mit 115.000 KM (Stand Sep.05). mit Leder schwarz | Klimaautomatik mit Aktivkohlefilter | elektr. Sitzverstellung ohne Memory vorne | Sitzheizung vorne & hinten | elektr. Heckrollo | elektr. Schiebe-/Hebedach | Tempomat | orig. Becker Radio mit 6fach CD Wechsler | Lendenstütze vorne | und dem anderen serienmäßigem Schnickschnack

  10. #10
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.787

    Standard

    Was mir jetzt noch auf gefallen ist das scheinbar auch Halbherzig gearbeitet wurde zb siehe Leuchtband links mall erneuert rechts das rosa ding dring gelassen.
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Käufer und Verkäufer im Forum bewerten
    Von Han Schopp im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5. October 2015, 22:45
  2. Wer ist der Verkäufer der EPC aus Südafrika?
    Von S600C im Forum Hauptforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11. June 2011, 20:00
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13. February 2011, 14:57
  4. Gibt Es Eigentlich Auch Ehrliche W140 Verkäufer ?
    Von RicciDi2008 im Forum Hauptforum
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 5. January 2008, 19:37
  5. Viel Glück Und Viel Segen Auf
    Von JP im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7. December 2004, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein