Herzliche Grüße aus Hamburg,

ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies der richtige Thread ist, um sich vorzustellen - aber besser der falsche Thread als gar nicht :-). Ich lebe in Hamburg bin 49 Jahre alt und bin, seit ich denken kann, ein S Klasse Mercedes Fan. Die Leidenschaft für diese Fahrzeuge hatte ich schon als Kind und ich kann mich noch gut an den ersten Anblick des W116 erinnern. Die Fahrzeuge aus der heutigen Zeit interessieren mich kein bisschen, die für mich letzte interessante S-Klasse ist der W221.

Seit 2 Jahren fahre ich nun einen California W126 420SEL. Das Auto ist mittlerweile top in Schuss und hat seit vier Wochen auch ein H Kennzeichen. Trotz der Freude an dem Fahrzeug habe ich mir immer wieder Bilder und Berichte vom W140 angeschaut und musste irgendwann akzeptieren, dass mich dieses Fahrzeug nicht mehr loslässt. Nach ungefähr einem Jahr Suche habe ich nun einen 500SE Vormopf mit 98.000Km Laufleistung gefunden. Er ist sehr gepflegt und absolut rostfrei. Es fehlen zwar ein paar Extras, wie elektr. Sitzeinstellung, Softclose und elektr. Heckrollo, aber ich war ehrlich gesagt froh, überhaupt ein gut gepflegten, bezahlbaren 500er gefunden zu haben.
Die erste Fahrt mit dem Wagen war wie eine Offenbarung - ich habe noch nie ein Auto gefahren, dass mich so beeindruckt hat wie der W140 500SE. Er ist groß, stark, bequem, sicher und fährt sich so agil und leichtgängig wie der Golf meiner Frau.
Obwohl es wohl kaum umsetzbar ist, habe ich schon jetzt die Gedanken, wie ich wohl die eine oder andere Sonderausstattung nachrüsten kann - aber träumen darf man ja.

Soweit erstmal meine Vorstellung,

Viele Grüße
Guido