+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Leerlauf 1000+rpm nach DK Erneuerung S320

  1. #21
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Also summen tut die Klappe ohne ASR bei meinem M119 LH auch wen ich die Zündung einschalte

    Die klappe wurde 94 gewechselt und ist BJ 93 und hat nun ca 70tkm gelaufen das letzte mal ausgebaut und geöffnet habe ich sie im August 2018 da waren meine Kabel noch sehr weich
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  2. #22
    Senior Member Avatar von Mike69
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Freising
    Beiträge
    163

    Standard

    Soooo Neuigkeiten. Steuergerät getauscht. War ein ganz schöner Akt das rauszubekommen.
    Zündung an.
    Die DK summt!
    Leerlauf warm: 700-800rpm.
    Es scheint tatsächlich dieses Steuergerät gewesen zu sein. Schon immer wahrscheinlich, seit 6 Jahren. Gut, MKB und DK waren eh fällig, aber trotzdem.
    Werde jetzt noch den Tempomat probieren und dann Juhu!
    Ich warte dann auf das Nächste: Zylinderkopfdichtung (Standard bei M104) sowie Verdampfer Klimaanlage.

    Wenn die Kiste nicht so hübsch wäre... mein Lexus hat in über einem Jahr, obwohl er 20 Jahre alt ist nur eine Glühbirne gebraucht. So kann’s halt auch gehen.
    '95 Mercedes S320
    '87 Mercedes 300E
    '90 Mercedes 230E
    '95 Mercedes E220 T-Modell
    '98 BMW 528iA
    '91 Buick Park Avenue Aut. Silber
    '88 Chrysler LeBaron Coupe (vollrestauriert) uni-schwarz
    ------------------------------------------------------------------------
    Früher: 98 Opel Omega 2.016V/89 BMW 730i/92 Buick Park Avenue/86 MB 230TE/88 MB 300TE/89 MB260E/91 MB 230CE/89 Chrysler GTS

  3. #23
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    381

    Standard

    Schön zu hören das alles wieder läuft. Ich gehe davon aus das das Steuergerät aufgrund eines Kurzschlusses in der DK kaputt gegangen ist. Das ist der normale Prozess bei diesem Defekt.
    Somit waren die Erneuerungen nötig, sonst hättest Du Dir das nächste Austauschsteuergerät kaputt gemacht.

  4. #24
    Senior Member Avatar von Mike69
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Freising
    Beiträge
    163

    Standard

    Klar, MKB und DK waren beide so und so fällig. Was mich eben wundert ist die Reihenfolge - der Tempomat ging noch nie, die DK, bei der kann ich mich auch nicht erinnern daß die jemals gesummt hat.
    Somit war das Steuergerät schon seit 6 Jahren kaputt, warum hatte ich aber die Leerlaufprobleme erst später? Und wieso hat das Steuergerät erst jetzt angefangen zu klackern, nachdem ich den MKB gewechselt hatte? Ganz seltsam, man steckt halt nicht drin.
    '95 Mercedes S320
    '87 Mercedes 300E
    '90 Mercedes 230E
    '95 Mercedes E220 T-Modell
    '98 BMW 528iA
    '91 Buick Park Avenue Aut. Silber
    '88 Chrysler LeBaron Coupe (vollrestauriert) uni-schwarz
    ------------------------------------------------------------------------
    Früher: 98 Opel Omega 2.016V/89 BMW 730i/92 Buick Park Avenue/86 MB 230TE/88 MB 300TE/89 MB260E/91 MB 230CE/89 Chrysler GTS

  5. #25
    Senior Member Avatar von Mike69
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Freising
    Beiträge
    163

    Standard

    Ach ja bevor ich es vergesse, der Tempomat funktioniert wieder.
    '95 Mercedes S320
    '87 Mercedes 300E
    '90 Mercedes 230E
    '95 Mercedes E220 T-Modell
    '98 BMW 528iA
    '91 Buick Park Avenue Aut. Silber
    '88 Chrysler LeBaron Coupe (vollrestauriert) uni-schwarz
    ------------------------------------------------------------------------
    Früher: 98 Opel Omega 2.016V/89 BMW 730i/92 Buick Park Avenue/86 MB 230TE/88 MB 300TE/89 MB260E/91 MB 230CE/89 Chrysler GTS

  6. #26
    Senior Member Avatar von Mike69
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Freising
    Beiträge
    163

    Standard

    So, Probefahrt:

    Gleiches Problem wie vorher. Leerlauf 1000-1200, DK summt nicht mehr. Steuergerät klickert aber nicht, Auto läuft auch normal.
    Ich bin jetzt mit meinem Latein und meinen Nerven am Ende.
    '95 Mercedes S320
    '87 Mercedes 300E
    '90 Mercedes 230E
    '95 Mercedes E220 T-Modell
    '98 BMW 528iA
    '91 Buick Park Avenue Aut. Silber
    '88 Chrysler LeBaron Coupe (vollrestauriert) uni-schwarz
    ------------------------------------------------------------------------
    Früher: 98 Opel Omega 2.016V/89 BMW 730i/92 Buick Park Avenue/86 MB 230TE/88 MB 300TE/89 MB260E/91 MB 230CE/89 Chrysler GTS

  7. #27
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Mach die beiden Steuergeräte mal auf und guck rein ob da was durchgebrannt ist wen ja ist da bei dir noch was im argen was dazu führt das die Steuergeräte hops gehen
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  8. #28
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Die Drosselklappe hat nur neue Kabel bekommen das POTI und auch der Stellmotor kann von den Instand Setzern nicht erneuert werden

    Also wen da auf der Platine oder im Stellmotor ein Kurschluss ist oder zeitweise hat die Klappe den Fehler vor der Instandsetzung und auch danach

    Wen der Kurschluss defekte Kabel sind und dadurch das Steuergerät durchbrennt und man die Kabel dann erneuert und das Steuergerät ist danach wieder alles ok
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  9. #29
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    213

    Standard

    Hast du mal die Fehler ausgelesen?
    Es gibt ja auch noch andere Einflüsse für die erhöhte Drehzahl, wie z.B Start Sperr Schalter am Getriebe (S16/3), Drehzahlanhebung für Klimakompressor usw. Da sitzt noch ein Modul im Beifahrerfußraum auf der Außenwand, was das ganze anhebt.

    Vielleicht ist da auch irgendwo der Wurm drin.

    Gruß

  10. #30
    Senior Member Avatar von Mike69
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Freising
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich fahre heute Nachmittag zu Mercedes und lass ihn nochmal auslesen.
    Letztes Jahr war der Fehlercode irgendwie was mit hinterer Klopfsensor. Ja, der war nicht richtig im Stecker. Mal sehen was die Stardiagnose sagt.
    '95 Mercedes S320
    '87 Mercedes 300E
    '90 Mercedes 230E
    '95 Mercedes E220 T-Modell
    '98 BMW 528iA
    '91 Buick Park Avenue Aut. Silber
    '88 Chrysler LeBaron Coupe (vollrestauriert) uni-schwarz
    ------------------------------------------------------------------------
    Früher: 98 Opel Omega 2.016V/89 BMW 730i/92 Buick Park Avenue/86 MB 230TE/88 MB 300TE/89 MB260E/91 MB 230CE/89 Chrysler GTS

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung nach 2 Jahren S320 MOPF1 aus 1994
    Von IngoS320 im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 6. September 2014, 18:04
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 6. July 2013, 14:11
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 1. July 2012, 20:41
  4. Ruckeln Bei 1000-2000u/min
    Von 123toni im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 4. March 2009, 21:59
  5. 1000
    Von michel500 im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 5. April 2007, 09:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein