+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ein Diesel mehr in Deutschland

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    10

    Standard Ein Diesel mehr in Deutschland

    Hallo zusammen! Ich bin seit heute stolzer S300TD Besitzer. Mein Wagen stammt aus Holland, jetzt ist noch Tüv mit 21er Abnahme angesagt.

    Ich bin bisher die om606 Turbo Motoren in den 124ern mit viel Leistung gefahren. Aber man wird ja auch älter und ich freue mich auf geschmeidiges gleiten. Eine leichte Leistungssteigerung wird dennoch folgen, die 177 PS sind einfach zu wenig.

    Gibt es hier weitere Diesel Fahrer?

    Viele Grüße! Max

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    27

    Standard

    Hi, prüff mal da:
    http://www.w140forum.de/showthread.p...-Deinem-Besitz
    Locker kriegst du 200Ps. Mfg
    Sebaxxx S280

  3. #3
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.307

    Standard

    Der Diesel hat dir zu wenig PS ?

    Wieso kaufst du dann nicht einen 500er ?
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich sehe hier 2 wege:
    Hat er "schwarzer diesel" ( LKW Fahrer) oder denkt er so ein diesel weniger verbraucht und länger lebt. Aber Steuer kostet mehr als für Benzin was in Jahr sich nicht lohnen. Oder macht er viele km pro Jahr.
    Sebaxxx S280

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von W140 420 Beitrag anzeigen
    Der Diesel hat dir zu wenig PS ?

    Wieso kaufst du dann nicht einen 500er ?

    Berechtigte Frage

    Die om606 Motoren sind sehr Robust. Mit leichten Abänderungen im Steuergerät (das mach ich selber) und einem etwas größeren Turbo sowie Ladeluftkühler - das ist ein Tag Arbeit - kommt man mit Leichtigkeit auf knapp 300 PS.
    Das schöne daran, wenn man einfach lange Strecken fährt wird der Verbrauch weiterhin nur bei den ca 9L liegen.

    Da ist mir ein großer Benziner einfach zu teuer. Dazu kommt die größere Fehleranfälligkeit wegen seperatem Luft, Zündung und Kraftstoffsystem. Der Diesel bekommt seine Luft eh und nur der Spritt muss dabei.

    Abstriche beim mangelnden Klang gibt es natürlich.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Getriebe schaltet nicht mehr in den 5. Gang und kein kickdown mehr
    Von chiron im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25. November 2016, 14:22
  2. My Little Deutschland
    Von scottydxb im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18. May 2013, 13:08
  3. Zulassung von US-W 140 in Deutschland
    Von Lothar-Pierre im Forum Hauptforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19. December 2011, 13:38
  4. grüße aus dem osten von deutschland
    Von 6litercoupe im Forum Mitglieder stellen sich vor....
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 3. February 2010, 02:53
  5. Armes Deutschland
    Von donluigi im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3. June 2005, 09:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein