+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Xenon nachrüsten

  1. #1
    Member Avatar von GuidoR
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Mistelgau (Nähe Bayreuth)
    Beiträge
    95

    Question Xenon nachrüsten

    Ich habe in meinen S420 von 1991 die Xenon-Hauptscheinwerfer eines 1996er eingebaut. Alles funktioniert sehr gut.
    Die Unterdruckverstell-Schläuche habe ich einfach im Motorraum liegen lassen. Jetzt habe ich den Eindruck, daß die Unterdruckpumpe länger als sonst läuft (ca 4-6 min), bis sie aufhört zu pumpen.
    Muß ich evtl. die Unterdruckschläuche verschließen ?
    Für kompetente Hilfe bin ich sehr dankbar.
    [SIZE=7]Wankelschrauber

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    343

    Standard

    Zitat Zitat von GuidoR Beitrag anzeigen
    Muß ich evtl. die Unterdruckschläuche verschließen ?
    Für kompetente Hilfe bin ich sehr dankbar.
    Wie soll bei offenen Schläuchen denn ein Unterdruck entstehen?

  3. #3
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.095

    Standard

    Hallo Guido

    Ja natürlich musst du die Schlauche verschließen

    Wo warst du all die Jahre habe dich ja schon ewig hier nicht mehr gesehen
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    143

    Standard

    Und wie funktioniert dann die höhen Verstellung? Ich bin ja nicht so der Fan vom Xenon geblendet zu werden

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.168

    Standard

    Auch die Betriebserlaubnis erlischt meines Wissens. LWR muss wohl nachgerüstet werden
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  6. #6
    Senior Member Avatar von w140sel320
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    176

    Standard

    Wenn du die "dynamische Leuchtweitenregulierung" nachgerüstet hast ist das alles kein Problem.
    Bei einem passenden Spender kannst du alles 1:1 umbauen. Wenn nicht haben meine VOrredner recht, ist so nicht erlaubt und auch nicht TÜV-fähig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Xenon summt
    Von Xllnt im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23. December 2015, 17:35
  2. Xenon Defekt?
    Von S500FFM im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8. June 2009, 21:26
  3. wasweissich Xenon
    Von goldnacht im Forum Hauptforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5. May 2009, 23:28
  4. Xenon Nachrüsten
    Von yogi im Forum Elektrik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25. March 2006, 14:05
  5. Xenon Nachrüsten Im Sec
    Von citation im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14. August 2005, 19:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein