+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Scheinwerferwischeram entfernen Scheinwerfer ausbauen Scheinwerferglas innen reinigen

  1. #1
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    193

    Question Scheinwerferwischeram entfernen Scheinwerfer ausbauen Scheinwerferglas innen reinigen

    Hallo zusammen,

    Letzte Woche ist mir eine Birne im Scheinwerfer durchgebrannt, im Prinzip nichts ungewöhnliches, aber dieses Mal hat es sogar bis in den Fahrerraum nach „verbrannten Plastik“ gerochen und das Scheinwerferglas ist teilweise weiss angelaufen..!?
    Um das Scheinwerferglas von Innen zu reinigen, wollte ich gestern den Scheinwerfer ausbauen, was mir leider nicht gelungen ist, weil ich den Scheinwerfer - Wischerarm nicht abbekommen habe… ich habe die Abdeckung aufgeklappt und die 10er (?) Mutter entfernt, und lt. Forum müsste der Arm „nur“ abgezogen werden… bei mir leider bombenfest.

    Gibt es einen Trick wie man den Arm abziehen kann ohne die dahinterliegende Scheinwerferblende (durch Dagegendrücken) zu beschädigen? Habe es mit WD40 eingesprüht und hin und her genackelt, aber leider bewegt sich das Teil nicht einen Millimeter..

    Ist das Entfernen des Scheinwerferglases vom Scheinwerfergehäuse selbsterklärend oder muss man auf etwas besonderes achten?
    Konnte im Netz leider keine Anleitung dazu finden..

    Danke Euch!

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    59

    Standard

    in der bucht können sie kleine abzieher einzeln oder als set spottbillig erwerben. damit geht der wischerarm ab. ...aber vorsichtig aufsetzen...besser ein plastikteil mitansetzen.
    mfg JL

  3. #3
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    193

    Standard

    ok, super, Danke!

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    111

    Standard

    Beim Abbauen des Glases behandle die Plastik-Clips wie rohe Eier. Bricht mehr als einer ab, kannst Du Dir ein neues Glas besorgen....

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    710

    Standard

    siehe Doppelpost: Warmes Wasser zu Erweichen und nen Teigschaber
    Grüße aus der Baustellenhaupt- und Fächerstadt

    Peter 500SEC

    jetzt:
    V12 - "Nullausstatter", EZ:3:93, leasingsilber, leistungsreduziert, 394PS, ICOM JTG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21. May 2019, 09:52
  2. Neues Scheinwerferglas rechts
    Von RKV im Forum Verkaufe....
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28. January 2018, 16:27
  3. Xenon Scheinwerfer reinigen ....
    Von SternenSammler im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28. September 2012, 23:28
  4. Coupe: Scheinwerfer Ausbauen. Wie?
    Von mmvk im Forum Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18. November 2005, 13:29
  5. Coupe: Scheinwerfer Ausbauen. Wie?
    Von mmvk im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17. November 2005, 18:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein