+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vibrationen Vorderachse...Wiedermal

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    498

    Standard Vibrationen Vorderachse...Wiedermal

    Hallo Freunde!
    Als erstes:
    Ich habe dir Forensuche und auch Google benutzt.
    Mein dicker rüttelt ab ca 80 Km/h.
    Neu sind:
    Querlenker oben und unten (alle an der VA)
    Reifen neu, gewuchtet und gematcht auf 0/0.
    Spur wurde eingestellt.
    Lenkhebel ist Spielfrei genauso wie alle anderen Gelenke.
    Außerdem wurden die Traggelenke an der Hinterachse gewechselt.
    Ich bin langsam mit meinem Latein am Ende.
    Beste Grüße
    Rene
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    60

    Standard

    ...bitte mal die räder von hinten nach vorn setzen. und berichten. mfg JL

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Marl
    Beiträge
    597

    Standard

    Hallo Rene,
    seitdem ich mein Auto habe ( 11 Jahre , Laufleistung inzwischen 104 000 km ) vibriert das Auto genau im Bereich zwischen 80 - 90 km/ h .
    Danach ist alles wieder einwandfrei .
    Ich habe in den letzten Jahren neue Michelin Reifen gekauft. Da wurde es etwas besser .Zusätzlich wurden beide oberen Querlenker an der Vorderachse getauscht. Auch wieder eine leichte Verbesserung.
    Wir vermuten , das die Unwucht durch das Mittellager der Kardanwelle verursacht wird.
    Da man aber bei der heutigen Teilequalität nicht weis, was man als neues Ersatzteil geliefert bekommt und welche neuen Probleme dann wieder auftreten, kann ich mit dem derzeitigen Zustand leben.
    Grüße
    Peter

  4. #4
    Senior Member Avatar von w140sel320
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    170

    Standard

    Hi Rene,
    interesant wäre es zu wissen wie frequent dein geschlapper ist?
    Fühlt es sich an als wäre es frequent zu den Radumdrehungen oder etwas feiner?

    Dein Vibriere kommt, wenn deine Felgen keinen Höhenschlag haben, höchstwahrscheinlich von einer ausgenudelten Differential-Aufhängung vorne.
    Das Wackel dann (wirklich) 1-2cm hin und her an der Zugangswelle. Prüfe dann auch deine Gelenkwelle und deine Hardy-Scheiben.

    Gruß Philipp

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    498

    Standard

    Danke für die Antworten!
    Zur Kardanwelle:
    Die hatte ich bei der Überholung meines Automatikgetriebes ja draußen und konnte damit alles Prüfen. Das Mittellager hat weder Risse im Gummi, noch ist sonst irgendeine Art von Verschleiß feststellbar.
    Die Hardyscheiben sind auch in top-Zustand.
    Bekm Einbau habe ich das Mittellager auch wieder scön vorgespannt.

    Das mit dem Diff klingt sehr einleuchtend und wird gleich mal gecheckt.

    Beste Grüße
    Rene
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 500 SEL Vibrationen bei Betriebstemperatur
    Von Blau565 im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28. July 2018, 17:15
  2. Wiedermal Problem mit dem Motor 420 SEL. Blau/Grauer Qualm aus dem Auspuff
    Von 420Lang im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11. May 2012, 09:26
  3. Und wiedermal Zentralverriegelung
    Von duschmann im Forum Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 6. June 2011, 11:00
  4. Und Wiedermal Rost, Je Neuer Je Mehr,....
    Von berndrt im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19. December 2006, 09:31
  5. Vibrationen
    Von AMT im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26. May 2006, 20:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein