+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: 722.6 Wandler Verschleiß?

  1. #11
    Member
    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    45

    Standard

    Ist die Schubabschaltung denn in dem Teil integriert, an das der Gaszug geht?
    Ich kenne mich eher mit den M102/ M117 aus. Da ist am mechanischen Gasgestänge ein Microschalter. Den kann man ganz gut messen, wenn man das Kabel abzieht. Aber der M104 in meinem W140 ist da ganz anders aufgebaut und ich habe mich da noch nicht im Detail mit beschäftigt.

    Das Getriebeöl habe ich vor ca. 2.000 KM gewechselt und das Auto wurde sonst immer bei MB repariert und gewartet. Also kein Auto mit Wartungsstau...

    Leider habe ich ein Saisonkennzeichen. Ansonsten hätte ich mal ein Video gemacht, um das zu veranschaulichen. Das muss dann leider bis April warten.

    VG
    Christian

  2. #12
    Senior Member Avatar von Grab
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    718

    Standard

    Die Schubabschaltung funktioniert bei ME-Motronic und 722.6 digital.
    Heißt:
    Gaspedal-Potentiometer ohne Betätigung, Rad- und Getriebedrehzahl vorhanden und Schwellwert überschritten=Schubabschaltung, Motor-Stg spritzt nichts mehr ein, Getriebesteuergerät beaufschlagt WÜK.
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

  3. #13
    Member
    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    45

    Standard

    Oh ok. Wusste nicht, dass das schon so komplex ist.

    Ich habe so ein Diagnosegerät. Kann man da die Ist-Daten auslesen, wenn man mit einer zweiten Person fährt und sich die Daten anzeigen lässt?

    VG
    Christian

  4. #14
    Senior Member Avatar von Grab
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    718

    Standard

    Das ist beim W140 nur mit Stardiagnose und einigen weniges Testern möglich, welche genau hab ich nicht im Kopf.
    Hat dein Diagnosegerät denn den Runden Stecker oder einen normalen OBD2-Stecker?
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

  5. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    276

    Standard

    Hallo ,die späteren w140 haben wohl dann schon nicht mehr die große Runde sondern OBD 2 Buchse ?
    Vermutlich dann erst ab 98?

  6. #16
    Senior Member Avatar von Grab
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Loich Österreich
    Beiträge
    718

    Standard

    Ich meine da was gelesen zu haben.
    Ich hab zwar selbst nie einen gesehen, aber die allerletzten sollen eine OBD2-Buchse haben.
    W140 S600L 199; Leder Schwarz
    W126 280SE Silber Velours Blau
    C107 280SLC Ikonengol Dattelvelours

    ACTA NON VERBA

  7. #17
    Member
    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    45

    Standard

    Mein Auto hat den runden Stecker im Motorraum. Eine SD kann ich zum Auslesen nutzen...

    VG
    Christian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28. March 2013, 00:27
  2. suche defekten wandler für 600er
    Von stefan560 im Forum Suche....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 4. July 2012, 15:57
  3. Mercedes Automatik-getriebe Mit Wandler S600 W140
    Von vaeth_motorentechnik im Forum Verkaufe....
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10. April 2008, 16:26
  4. Demontage Wandler
    Von siphox im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13. March 2006, 15:54
  5. W140 - S600 - Wandler
    Von siphox im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 1. February 2006, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein