+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Spiegel funktionieren nicht

  1. #11
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für die aufbauenden Beiträge
    Blödmann

  2. #12
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Marl
    Beiträge
    597

    Standard

    Hallo Andreas,
    bis jetzt ist das hier ein sehr freundliches hilfsbereites Forum.
    Wenn du die Wahrheit von Leuten, die teilweise über 20 Jahre W 140 fahren ,nicht vertragen oder hören möchtest, stell doch einfach keine Fragen mehr.
    Trotzdem freundliche
    Grüße
    Peter

  3. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin/Leipzig
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas HL Beitrag anzeigen
    Danke für die aufbauenden Beiträge
    Blödmann
    Hallo Andreas/"Blödmann"
    Mit diesem Beitrag hat sich vermutlich eine weitere Vorstellung Deiner Vita erledigt.
    MfG

  4. #14
    Senior Member Avatar von V8400SE
    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    Weserbergland / Niedersachsen
    Beiträge
    182

    Standard

    Zitat Zitat von Peter500SEL Beitrag anzeigen
    Hallo Oliver,
    gefühlsmäßig alle Baujahre so grob ab Mitte 1993, egal ob W 124, W 140 oder R 129.
    Grüße
    Peter
    Hallo Peter,

    o weh; das sind ja dann fast alle gebauten.

    Habe zwar einen 1992er mit neuem MKB; bin aber in dieser Hinsicht sehr enttäuscht von Mercedes, diesen Murks zu fabrizieren.
    Ich drücke "mir" die Daumen, dass alles weiterhin hält und der Strom in seinen vorgegebenen Bahnen fließt.

    Sonnige Grüße
    Oliver

    PS: Zum Glück ist ja dann ab W140 Mopf das Auswechseln der morschen Kabelbäume leichter, weil ja durch diese hochwertigen Benz-Wasserlacke schnell das Blech durchrostet, und man hierdurch leicht mit der Hand durch die Rostlöcher in die Karosserie greifen kann.
    W140 400 SE Bj. 02/1992

  5. #15
    Senior Member Avatar von V8400SE
    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    Weserbergland / Niedersachsen
    Beiträge
    182

    Standard

    Zitat Zitat von Tempo60 Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas/"Blödmann"
    Mit diesem Beitrag hat sich vermutlich eine weitere Vorstellung Deiner Vita erledigt.
    MfG
    ... sehe ich genauso (und möchte ich hier auch nicht "haben")!

    VG
    Oliver
    W140 400 SE Bj. 02/1992

  6. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Ich würde diesen Troll einfach ignorieren.
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  7. #17
    Senior Member Avatar von brongo
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361

    Standard

    Hallo in die Runde,
    das Problem ist glaube ich bei den letzten Baujahren kein Problem, ich
    habe mittlerweile mit meinem CL600 >385.000km weder ein Problem mit
    den Kabeln noch mit Getriebe, alles noch Original.

    VG
    Brongo
    CL600 EZ: 8/1998 Smaragdschwarz-Met., >395.000km
    Ausstattung: 2-Farbig Leder Exclusiv Nappa(auch Armaturenbrett+Seitenteile), Reiserechner,Niveauregulierung, Kühlfach in Fondlehne, Standheizung mit FB, ESP,BOSE, 3-Fach Memory, Elektr. Lenkrad, Xenon, Alcantara Himmel, Kastanienholz, Telefon mit Linguatronic, Regensensor, Beleuchtete Einstiegsleisten, PDC, Navi APS 4 mit TMC Box, Innenraumabsichr., EDW-Alarm, Sitzheizung auch die Rücksitze, SSD, Heckrollo, Armlehne mit ausfahrb. Cup Halter....

  8. #18
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Marl
    Beiträge
    597

    Standard

    Hallo Brongo,
    vielleicht hat man doch zum Ende der Baureihe das Kabelmaterial oder den Zulieferer gewechselt.
    Wäre erfreulich für alle Besitzer der Fahrzeuge der letzten Baureihe.
    Wir können ja nur alle unsere Erfahrungen weitergeben, denn diese Kabelbaumproblematik hat es ja früher an den damals neueren Fahrzeugen noch nicht gegeben.
    Freut mich, das bei deinem Fahrzeug aus 1998 alles gut funktioniert.
    Grüße
    Peter

  9. #19
    Senior Member Avatar von w140sel320
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    170

    Standard

    Nicht ganz, ich glaube es ist ein Zwischen-Baureihen-Problem. Mein 1993er ist wirklich komplett verschont, sowohl die Spiegel als auch der Motorkabelbaum.
    Sind originale 92er. (zum Glück)

    Grüße Philipp

  10. #20
    Senior Member
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    747

    Standard

    Meiner aus 10/93 ist kabelbaummäßig eine Bröselbude. Motorkabelbaum, Drosselklappe, Spiegel ... Alles wegen nackter Adern schon erneuert.

    Der 98er dagegen hat zwar billig knackende Schalter, diverse behobene Rostschäden usw., aber die Kabel sind super.

    Dabei würde ich die durchgeranzten Spiegelkabel nicht zwingend auf das Thema mit den minderwertigen Kabelisolierungen zurückführen. Beim Anklappen der Spiegel werden die Kabelbäume belastet (Zug/Reibung). Nach 20 Jahren kann da beim besten Material mal was durch sein. Bei Audi machen da übrigens liebend gern die (nicht ganz billigen) Türkabelbäume schlapp, und die hatten nie das Bröselproblem. Ist einfach durchgescheuert.

    Ich tippe darauf, dass das FCKW-freie Isolierungsmaterial bei Einführung des W140 noch keine Langzeittests hinter sich haben konnte. Das Ozonloch wurde ja erst Mitte der Achtziger entdeckt, so dass FCKW erst ab da auf der schwarzen Liste stand und neue Materialien überhaupt erst entwickelt werden konnten. Als dann die ersten W140 mit abisolierten Motorkabelbäumen in die Werkstatt kamen, änderte Mercedes das Material. Davon profitiert haben aber nur noch die letzten Baujahre.

    Viele Grüße
    Kai
    Ein Auto ohne Stern auf der Haube ist nur ein Auto.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Spiegel rechts
    Von andrej im Forum Verkaufe....
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24. March 2014, 01:55
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 8. May 2012, 00:13
  3. Kofferraumbeleuchtung und Griff funktionieren manchmal nicht
    Von blank im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25. August 2010, 01:33
  4. Beheizte Spiegel
    Von goldnacht im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10. January 2010, 21:06
  5. Spiegel
    Von Pauli im Forum Hauptforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 8. February 2007, 15:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein