+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Dachgepäckträger für meinen Dicken

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    48

    Standard Dachgepäckträger für meinen Dicken

    Hallo zusammen

    welche Dachgepäckträger passen auf den W140 ?
    Sind das nur die speziellen für W140 oder auch universale ?
    Passen z.B. auch die vom w124 W126 W201 ?

    Wenn jemandwas passendes zu verkaufen hätte gerne anbieten.

    Gruß Karl

  2. #2
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.339

    Standard

    Nur die speziellen für W140.
    Werden mit 2 Schrauben in Gewindebuchsen oben in jede Türöffnung befestigt.

    Ich habe zwar zwei paar Grundträger. Ein paar ist immer zusammen mit dem Dachkoffer, und das andere ist bei Einkaufsfahrten nach IKEA immer gut bereit zu haben...
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    335

    Standard

    Schön, dass du den Träger noch hast.
    Viele Grüße nach Schweden!

  4. #4
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.339

    Standard

    Zitat Zitat von 463129140 Beitrag anzeigen
    Schön, dass du den Träger noch hast.
    Viele Grüße nach Schweden!
    Ja, danke!
    Ich bin ja später über noch ein Grundträgerpaar gestolpert. Nagelneu, in Originalverpackung mit Anleitung und alles.
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Marie,

    mit welchen Schrauben ( bzw wie lang sind die original Schrauben) wird der Träger befestigt?
    Ich habe einen original Träger, aber leider ohne Schrauben. Bei meinem Coupe wurde der Träger festgeklemmt.
    Viele Grüße
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & R129 SL500 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 EX Volvo V70, CL420, SL320, Corvette Cabrio C3 '68

  6. #6
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.339

    Standard

    Hast du wirklich die Schrauben richtig gesucht?

    Wenn Du den verschließbaren Stopfen (4 st) völlig herausziehst sollen die Schrauben (2st) darunter eingeschraubt sein (im 'Lagermodus').
    Dazu kannst Du die Kunststoffinnenseiten der vier 'Beine' abhebeln und darunter sollen je 'Bein' zwei Reserveschrauben sein. Ab Werk gab es also 16 Schrauben. Wäre ja komisch wenn alle verschwunden sind....
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Marie,
    du bist ein Engel
    ich habe alle Schrauben gefunden, wobei unter den schließbaren Stopfen Torx Schrauben sind und unter der Plastikabdeckung Kreuzschlitzschrauben die mit Siegellack sehr festsitzen.
    Ich habe mich entschlossen, den W140 als Alltagswagen und Zugwagen für unseren Kabe zu nehmen. Vom stehen wird der nicht besser und ich fahre so gern den 140er.
    Viele Grüße
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & R129 SL500 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 EX Volvo V70, CL420, SL320, Corvette Cabrio C3 '68

  8. #8
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.339

    Standard

    Zitat Zitat von duck914 Beitrag anzeigen
    Hallo Marie,
    du bist ein Engel
    ich habe alle Schrauben gefunden, wobei unter den schließbaren Stopfen Torx Schrauben sind und unter der Plastikabdeckung Kreuzschlitzschrauben die mit Siegellack sehr festsitzen.
    Ich habe mich entschlossen, den W140 als Alltagswagen und Zugwagen für unseren Kabe zu nehmen. Vom stehen wird der nicht besser und ich fahre so gern den 140er.
    Viele Grüße
    Marko
    Um Gottes Willen!
    Die mit Siegellack versehene Kreuzschlitzschrauben sind NICHT die Reserveschrauben!!!!
    Die Reserveschrauben sind im Kunststoffabdeckung eingeschraubte Torxschrauben.
    So wie auf diesen Bild:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20200603_132000w.jpg‎  
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Marie,
    habe dank Dir alle Schrauben beisammen

    Viele Grüße
    Marko
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & R129 SL500 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 EX Volvo V70, CL420, SL320, Corvette Cabrio C3 '68

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    90

    Standard

    IMG_20200610_124907_resized_20200616_100857846.jpg

    So sieht es dann aus

    Viele Grüße
    bevorzugte Motoren: luftgekühlte Boxer oder V8
    S500 & R129 SL500 & 2CV & Porsche 914 & Porsche 993 EX Volvo V70, CL420, SL320, Corvette Cabrio C3 '68

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dachgepäckträger für Coupé
    Von Grischa im Forum Hauptforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29. August 2013, 21:05
  2. Dachgepäckträger für S500C Baujahr 1995
    Von WSz im Forum Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27. February 2012, 17:36
  3. Man hat meinen dicken gehimmelt
    Von trixie im Forum Hauptforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20. May 2011, 01:57
  4. Hab meinen dicken fertig
    Von knool im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 8. March 2011, 19:24
  5. Vertrauen In Meinen Dicken
    Von DonHoliday im Forum Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12. May 2005, 09:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein