+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Birnchentausch am Klimabedienteil

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    7

    Standard Birnchentausch am Klimabedienteil

    Hallo,ich bin Frank. Fahre einen 420 CL von 94. Blauschwarz mit hellgrauer Veloursaustattung.An meinem Klimabedienteil mit rechts und links Temepartureinstellrädchen war am linken LCD Display und am Temperaturrad das Licht defekt. Man braucht nichts auszubauen. Sondern nur die Autotaste mit einem kleinen Schraubenzieher abzuklipsen.Ist nur aufgesteckt. Darunter sieht man einen schwarzen runden Plastiknuppel.Durchmesser ca. 8mm.Diesen mit einer Kombizange einfach abziehen,nicht drehen,nur abziehen. Da hinter sitzt das Birnchen.Dieses bekommt man am besten mit einer Pinzette raus. Man mus ca. 1,5 cm tief hinein,dann kann man die Birne packen und mit Sockel rausziehen,nicht drehen,nur gerade raus ziehen. Das wars.Neue Birne rein,1,2 watt,nuppel wieder aufstecken und Taste wieder drauf stecken.Diese eine Birne ist für das Temperaturstellrädchen und das LCD display die beleuchtung.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.274

    Standard

    Ich kann ja falsch daran sein, aber wie ich es in Erinnerung habe, soll es nicht 1,2 W sein, sondern 0,8 W
    Mit 1,2 W wird es zu heiß.
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  3. #3
    Member Avatar von AlexZJ
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    Gründau (Hessen)
    Beiträge
    63

    Standard

    Habe ich vor ein paar Wochen auch erst gewechselt, es war bei mir auch eine 1,2Watt Birne drin

    Gruß Alex
    W140 Bj 1995 180.000KM
    Phaeton D3
    Jeep ZJ Bj ´95

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    57

    Standard

    Am besten gleich gegen LED ersetzen (habe ich bei mir gemacht) und hoffe nun, daß ich bis ans Ende meiner Tage keine Lämpchen mehr wechseln muß.
    1. 600 SEL, Bj. 1991, 2. Hand, 79.000 km, außen und innen wie nagelneu (ohne jegliche Abnutzungsspuren), Saisonkennzeichen 07 bis 09 (erstmalig seit 2007 im Juli 2017 wieder zugelassen)
    2. 400 SE, Bj. 1991, 2. Hand, 140.000 km, optisch gut aber mit leichten Gebrauchsspuren, ist mein Alltagsfahrzeug (ich fahre aber max. 3.000 km p.a.)
    3. 400 SE, Bj. 1991, 3. Hand, 180.000 km, nicht zugelassen

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Jul 2017
    Ort
    Germany
    Beiträge
    16

    Standard

    @sentina
    Sorry, dass ich den Thread hier hijacke, aber braucht man Spezialwerkzeug um die Drehrädchen zu demontieren?
    Was für LEDs hast Du dort eingesetzt? Haben die genau den selben Farbton wie vorher?

  6. #6
    Senior Member Avatar von Marie
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Kinna, Schweden / Hermagor, Österreich
    Beiträge
    1.274

    Standard

    Zitat Zitat von MrSceptical Beitrag anzeigen
    @sentina
    Sorry, dass ich den Thread hier hijacke, aber braucht man Spezialwerkzeug um die Drehrädchen zu demontieren?
    Was für LEDs hast Du dort eingesetzt? Haben die genau den selben Farbton wie vorher?
    Die Drehrädchen sollst Du nicht demontieren.
    Gruß
    Marie

    Fahre einen W140 400SE EZ 5.9.91 Spritmonitor.de

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    140

    Standard

    Zitat Zitat von MrSceptical Beitrag anzeigen
    @sentina
    Sorry, dass ich den Thread hier hijacke, aber braucht man Spezialwerkzeug um die Drehrädchen zu demontieren?
    Was für LEDs hast Du dort eingesetzt? Haben die genau den selben Farbton wie vorher?
    Die Birnen Stecken daneben, rechts und links davon(beim Zulieferer Kammerer) und Links davon bei Bosch. Das Ding hat LWL(Lichtwellen Leiter), somit sitzen die nicht unbedingt direkt unter dem Teil wie du dir das vorstellst.
    Vorraussetzung dafür ist aber das du die Holzverkleidung vor dem Bedienteil abgebaut hast.

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Klimabedienteil
    Von schwabencruiser im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14. March 2013, 22:46
  2. Klimabedienteil
    Von MadMax im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11. October 2011, 17:25
  3. Klimabedienteil MB-Nr.: 140 830 19 85
    Von Ulvis im Forum Verkaufe....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28. August 2010, 20:23
  4. Klimabedienteil
    Von Thomas500 im Forum Verkaufe....
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23. November 2007, 10:22
  5. Klimabedienteil
    Von Kenan500SEL im Forum Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26. June 2007, 16:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein