+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Schlüssel lässt sich nicht mehr abziehen

  1. #1
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    194

    Question Schlüssel lässt sich nicht mehr abziehen

    Hallo zusammen,

    folgendes Problem: ich habe meinen SL (R129 - vom Aufbau her dürfte ja kein großer Unterschied zum W140 sein) am Samstag in die Garage gestellt, und unter Zeitdruck etwas hektisch den Wahlhebel von D auf P hochgeschnallt. Beim linksdrehen des Schlüssels blieb dieser dann bei Stellung 1 stehen und lies sich nicht mehr abziehen...?!?! Seit dem an steckt der Schlüssel!

    Ich bekomme ihn nicht mehr auf die 0 Stellung. Nach rechts lässt er sich zwar drehen, aber starten tut er auch nicht mehr.
    Ich habe schon etwas "herumgespielt" aber er lässt sich einfach nicht mehr entfernen!?

    Im Internet steht seltsamerweise sehr sehr wenig über dieses Problem, und wenn, dann sind meisten die neueren Modelle betroffen.

    Hatte jemand von euch schon mal das selbe Problem oder habt ihr ne Idee wie ich vorgehen könnte?

    Danke!

  2. #2
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.162

    Standard

    Hallo

    Ich habe beim R129 schon mall die E-Platte hintern Zündschloss gewechselt

    Bei dir ist der Zylinder defekt

    Dafür musst du die Abdeckung unter dem Armaturenbrett ausbauen und die Rosette am Zündschloss

    Dann den Schlüssel auf Stellung 2x Drehen und die Mutter von dem Bolzen abschrauben der das Lenkradschloss am der Lenksäule hält und den Bolzen heraus ziehen dan kannst du das Lenkradschloss mit Zylinder zusammen ab nehmen

    Ich würde nicht versuchen den Schlüssel zu entfernen nacher geht garnichts mehr dan musst du den Bolzen ausbohren der das Lenkradschloss an der Lenksäule hält
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  3. #3
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    194

    Standard

    HAllo Sven,

    super, Danke dir für diese Info!!

    Das bedeutet, das ich eine neue E-Platte und einen neuen Zylinder benötige?
    Geändert von Klassik-Fan (29. June 2016 um 13:50 Uhr)

  4. #4
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.162

    Standard

    Genau das
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  5. #5
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.162

    Standard

    Halt Stop

    Du sagst ja das er auch nicht startet vieleicht ist da auch bloß die Speere an der Schaltkulisse verklemmt ?

    Du musst ja den Wahlhebel in P oder N haben zum starten und nur auf P bekommst du den Schlüssel gezogen vieleicht hängt die Speere in D oder R fest ?

    Könnte auch noch sein versuche mall den Wahlhebel hin und her zu bewegen und dabei den Schlüssel auf Null zu drehen aber nicht rausziehen

    Wenn du irgend wan wieder auf Null kommst versuche mall zu starten falls das dan auch geht hat da wohl die Speere gehakt
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  6. #6
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    194

    Standard

    Hmm, das hin und herschalten habe ich schon probiert...

    Wie ich weiß, ist da ein Seilzug vom Wahlhebel zum Zundschloß. Meinst Du denn, dass es sich durch das hin und herbewegen evtl. wieder einhakt?

  7. #7
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.162

    Standard

    Naja das es sich wieder enthakt

    Beim R129 ist die Holzplatte doch nur gesteckt oder ? Falls du weißt wie die raus geht mache die mall weg ung guck ander Seite der Schaltkulisse dort endet das Seil vom Zündschloss

    Oder bau die Abdeckung unter dem Armaturenbrett weg und schraub das Seil ab dann kannst du da mit einem Nagel rein und drücken wenn das dan wieder geht liegt es an der Speere

    Nicht das du nacher umsonst den Zylinder und die E-Platte kaufst
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Ich kann Dir nur nahelegen verdammt aufzupassen dass das Schloss nicht einrastet, ansonsten wirds doch sehr aufwändig.
    Mit freundlichem Gruss

    //matthias

  9. #9
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.162

    Standard

    Stimmt deswegen meinte Ich bloß nicht den Schlüssel ziehen wenn du nicht weißt ob der Zylinder heil ist


    Ich würde auch bei allen arbeiten egal was du probierst als erstes den Bolzen entfernen der das Lenkradschloss an der Lenksäule hält

    Wenn der Bolzen raus ist kann das Schloss zwar noch einrasten aber du kannst es trotzdem von der Lenksäule abnehmen
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  10. #10
    Senior Member Avatar von Klassik-Fan
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    194

    Standard

    ok, ich habe gestern nochmal ein bisschen herumgespielt und ua. vom Wahlhebel die Plastikabdeckung entfernt, in der Hoffnung, dass ich das Seil irgendwie bewegen kann da es sich ja evtl. verhakt hat - aber man kommt nicht hin und es hat alles nichts gebracht...
    Sven, meinst du mit Holzverkleidung die Wurzelholz Mittelkonsole? Ob die Gesteckt ist weiß ich nicht, und ich möchte da auch nicht viel herumziehen bevor etwas kaputt geht...

    Kann man den fehler nicht etwas eingrenzen? Müsste er nicht anspringen wenn es nur am Seilzug liegt? Und da er nicht anspringt, dann doch das Zündschloß (oder E Platte?)?

    Ich denke es ist am besten, wenn ich ihn in meine Werkstatt bringe - das Thema ist mir dann doch etwas zu heiss - bin halt kein Schrauber... : ))
    Denkt ihr, dass sich das Auto in eine nahegelegende Werkstatt abschleppen lässt? Solange der Schlüssel nach rechts (Zündung an) steht, dürfte die Lenkradsperre ja nicht einrasten, oder doch zu gefählich?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Drehrad für Luftdüse lässt sich nicht drehen
    Von ralf560sec im Forum Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23. June 2015, 19:54
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24. March 2013, 22:00
  3. Zündschlüssel lässt sich nicht ziehen, der Wagen lässt sich nicht starten
    Von AndreF im Forum Motor, Getriebe, Antriebsstrang
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4. November 2012, 13:29
  4. Hintere Tür lässt sich garnicht mehr öffnen
    Von Bulldogge im Forum Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1. June 2011, 00:39
  5. Hintere Seitentür lässt sich nicht mehr öffnen
    Von Tom_AA im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7. March 2011, 18:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein