Hallo Gemeinde,

ich rüste derzeit einen S500 in Eigenregie auf LPG um. Die Anlage ist eine Prins VSI aus dem alten w220 S320 von meinem Vater. Tank, Verdampfer und Steuergerät sind schon eingebaut. Demnächst trifft das Paket mit den richtigen Injektoren, Leitungen und Zubehör etc. ein.
Ich wollte mich daher schon mal erkundigen, wie bei euren Umbauten die Platzierung der Injektoren realisiert wurde? Bislang habe ich noch keine Idee, die mich so richtig zufrieden stellt. Evtl. habt ihr auch ein Foto auf dem zu erkennen ist, wie die Leitungen und Anschlüsse auf der Ansaugbrücke umgesetzt sind.

Schraubergrüße!
Felix