+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Aktionspreise für Kombiinstrumente

  1. #11
    Member
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo, weis jemand welches Kombiinstrument mit meinem 500 SEL Bj. 3/93 (mit mechanischem Zählwerk) kompatibel ist?
    Ist es Plug & Play? Stichwort "Tachowelle".
    Und wenn, ja welches ist das richtige Kombiinstrument.
    Das Kombiinstrument mit mechanischem Zähler kostet das 5-fache. :-(

    Gruß Stefan

  2. #12
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.834

    Standard

    Hallo Stefan das Mechnische gibt es garnicht mehr schon seit mitte der 90er

    Das digitale ist PLUG and PLAY eine Tachowelle gibt es nicht

    Nur muss auf den ersten 100km der Kilomterstand eingestellt werden sonst ist das gespeert

    Welche Nummer du jetzt brauchst und was das kostet kann Ich dir so nicht sagen dafür braucht man die VIN
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  3. #13
    Member
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo Sven,

    war heute beim Teileonkel auf der Niederlassung. Das mechanische sei noch lieferbar, Preis 850€ + Mwst. Konnte mir aber nicht sagen welches von den anderen passt. Kann mir einer das mit meiner Vin raussuchen (per PN)?

    Gruß Stefan

  4. #14
    Senior Member Avatar von Michael M
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Bergen NH (NL)
    Beiträge
    766

    Standard

    Moin,

    so schön wie dieses "Verramschen" auch für den einen oder anderen auch sein mag - es ist die Einleitung der Apokalypse...!
    In Kürze dürfte das ET-Management des 140ers an die Classic-Abteilung übertragen werden, die vervielfachen dann als ersten Schritt erst einmal die bisherigen Preise, und alles was ausverkauft ist wird neu mit den Lieferanten verhandelt. Da es aber jetzt nur noch um geringe Stückzahlen geht werden die Preise ins astronomische steigen, das hat man ja bei den älteren Modellen gesehen....

    Grüsse aus Dubai

    Michael
    Grüsse aus Holland

    Michael

  5. #15
    Senior Member Avatar von blumi
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    826

    Standard

    Hoi Michael,
    eher geht die Reise dahin, dass die Ersatzteile nicht mehr produziert werden und die lassen die Dicken einfach so aussterben.
    MB verdient kein Geld damit Ersatzteile herstellen zu lassen um alte Autos auf der Strasse zu halten,
    das Ziel ist es genau das so unatraktiv wie möglich zu machen um lieber Neuwagen zu verkaufen.
    Da liegt der Gewinn.
    Früher wurde mit Ersatzteilgarantien bis 30 Jahre geworben.
    Davon höert man heute nichts mehr.
    Und wenn man mal mit den Teileonkels spricht, stellt man fest wieviele Teile schon länger NML sind.
    Auch bei den 124ern, von denen noch erheblich mehr auf der Strasse sind gibt es immer öfter NML.
    Zumal die Zulassungszahlen jährlich immer kleiner werden.

    Ich sammle die Teile die ich für relevant halte aber irgendwann ist Lagertechnisch auch Schluss.
    Und eine Extragarage anmieten und mit teilen füllen für den evtl. Notfall ist auch nicht die Lösung.

    Daher geniesse ich so lange wie möglich meine alten Benze und versuche die so lange wie möglich am Leben zu halten.
    Gruss blumi
    der jetzt hier selterner mal reinschaut

    Inge 300SE 3.2

    Verkaufe aktuell:
    -ein digitales US KI für den S 500

  6. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    374

    Standard

    Hallo Zusammen,

    das Problem ist ja noch nicht mal unbedingt die abnehmende Teileversorgung, da sind wir auch echt verwöhnt (worden). Das Problem ist eher die gleichzeitig abnehmende Qualität. Mittlerweile ist leider nicht mehr gesagt, dass Original Teile vom Freundlichen auch entsprechend des Mehrpreises halten. In Zukunft wird das so laufen wie bei den Kollegen von Ford oder Opel...entweder gut gebraucht und wieder aufhübschen oder für exorbitante Preise versuchen es vom Classic Center zu bekommen, da aber mit der Gefahr, dass das neue Teil nach ein paar Jahren so aussieht, wie das Getauschte nach >20 Jahren. Selbst erlebt am W126 und ich denke, andere Teile für Baumuster sind da nicht ausgenommen.

    Lg Benni

  7. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    253

    Standard

    Hallo miteinander!
    Vielleicht liegt es auch daran,daß einige Niederlassungen (z.B.Würzburg) verkauft werden sollen!?
    Gruß Fritz

  8. #18
    Senior Member Avatar von zvonimir
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    501

    Standard

    NL.in Freiburg ist schon verkauft.
    Gruss--Zvonimir

  9. #19
    Senior Member Avatar von blumi
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    826

    Standard

    Aloha,
    ich hab das Thema auch mal kürzlich mit meinem Teileonkel besprochen und er mutmasst,
    zumindest mir gegenüber, Insiderwissen darf er ja nicht preis geben, dass man die Ersatzteilversorgung für den 140er aussterben lassen will, mangels genügender Nachfrage.
    Bei den 124ern ist da schon ne Sortimentsbereinigung, Innenteile sofern noch verfügbar nur noch Schwarz bzw. werden nur noch in Schwarz nachgefertigt.
    Über kurz oder lang werden die bei MB die lager bis zum 210er auskehren.
    Classikcenter bekommt die reste oder der VDH kauft noch was auf.
    Was die bessere Variante wäre, nur haben die auch begrenze Lagerkapazitäten, weshalb die die USA Schrotteltour für dieses Jahr gecanclet haben.
    So stand es zumindest zu lesen.
    Also lagert ein was geht oder lebt damit das in naher Zukunft kaum noch was zu bekommen ist.
    Auch der Aftermarket ist nicht grad reichlich gesegnet mit Ersatzteilen, weils eben nicht richtig lohnt.
    Kann noch ändern, aber ich glabe eher nicht.
    Gruss blumi
    der jetzt hier selterner mal reinschaut

    Inge 300SE 3.2

    Verkaufe aktuell:
    -ein digitales US KI für den S 500

  10. #20
    Senior Member Avatar von blumi
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    826

    Standard

    Zitat Zitat von zvonimir Beitrag anzeigen
    NL.in Freiburg ist schon verkauft.
    Gruss--Zvonimir
    Das fällt dann wohl in die Kathegorie Bestandsbereinigung.
    Ich meine es werden noch einige NL verkauft und somit das unternehmerische Risiko für MB direkt an die Kleinunternehmer,(Vertragspartner) abgegeben.
    Kann gut kommen oder auch nicht.
    Aber der kleine MB-Vertragshändler wird sicher sein kapital nicht mit Altbeständen binden wollen.
    Wobei das eine ehger lohnenswertere Alternative zu anderen Geldanlagen wäre.
    Aber die kleinen Händler werden zusehen müssen am ball zu bleiben und im Neuwagengeschäft mitmischen zu können.
    Gruss blumi
    der jetzt hier selterner mal reinschaut

    Inge 300SE 3.2

    Verkaufe aktuell:
    -ein digitales US KI für den S 500

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein