+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Zündschloss wechseln

  1. #1
    Senior Member Avatar von MadMax
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    238

    Cool Zündschloss wechseln

    Hallo und guten Tag!

    Da mein Zündschloss ein wenig hackt (500SEC Baujahr 09.1994) und ich das so rasch wie möglich wechseln will
    wollte ich fragen ob sich einer von euch schon selber drüber getraut hat.

    In der Werkstatt sind es laut Meister 34AW sprich 340Euro nur für die Arbeit.
    165 inkl. kostet das Schloss selber das schon bestellt ist.

    Schutz unterm Lenkrad und Tacho ausbauen sind keine Thema, wie aufwendig ist
    der Rest?

    Wäre toll wenn mir jemand Informationen geben könnte und den Mut es selber zu wechseln :-)

    Wünsche einen schönen Tag

    Gruß Max

  2. #2
    Senior Member Avatar von blumi
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    801
    Gruss blumi
    der jetzt hier selterner mal reinschaut

    Inge 300SE 3.2

    Verkaufe aktuell:
    -ein digitales US KI für den S 500

  3. #3
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Hallo Max

    Zündschloss wechsel habe Ich schon gemacht

    Verkleidung unter dem Amaturenbrett muss raus Kombiinstrument raus

    Dann brauchst du den Schlüssel um die Rosette ab zu schrauben der bei Blumi im PDF abgebildet ist

    Ich mache es anders wie WIS steht

    Ich mache es so wenn die Verkleidung unten weg ist das KI draussen ist und die Rosette raus ist stecke Ich den Schlüssel rein und drehe in in Stellung 2

    Dann schraube Ich die Mutter am Bolzen ab der das Lenkradschloss an der Lenksäule hält und entferne den Bolzen

    Ab jetzt kann nichts schlimmes mehr passieren selbst wenn das Schloss einrastet kann mann es ab nehmen also keine Gefahr mehr

    Ich Schraube dann das SEIL (Die Spere vom Wahlhebel) ab dann muss natürlich noch der Große Stecker ab

    Und dann kann man den Zylinder mit Lenkradschloss in einem Stück raus nehmen

    Der rest ist dann ganz einfach das ist im PDF von Blumi beschrieben

    Wenn der neue Zylinder und E-Teil montiert ist das ganze wieder auf das Lenkradschloss stecken und prüfen ob sie der Zylinder drehen läst

    Fals ja kannst du das wieder einbauen

    Wichtig ist wenn der BOLZEN der das Lenkradschloss an der Lenksäule hält drin ist darf das Schloss ohne Zylinder drann nicht einrasten dann hast du ein Problem

    Des wegen entferne Ich den Bolzen als erstes und nehme das komplett raus
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  4. #4
    Senior Member Avatar von MadMax
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    238

    Standard

    Vielen Dank :-)

    @ Blumi für die Beschreibung und
    @ W140 420 für die zusätzlichen Infos

    Dh. laut Beschreibung müsste man das Lenkradschloss nicht komplett ausbauen aber um zu vermeiden das es einrastet,
    schraubt man es komplett raus @ W140 420?

    Gruss Max

  5. #5
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Hallo ja genau

    Das ist kaum mehr aufwand die 10 Minuten sind doch nun wirklich egal

    Ich würde das Risiko nie eingehen das E-Teil mit Zylinder im eingebauten zustand vom Lenkradschloss zu trennen dann kommst du mit Knie mall ungünstig gegen das Lenkrad und dan rastet es ein dann kannst du gleich die Lenksäule komplett ausbauen (Würde Ich machen da Ich nie im Innenraum Bohren oder Flexen würde bei mir)

    Mach das so und nehme das Komplett raus oder entferne auf jedenfall den Bolzen
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  6. #6
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Nachtrag da Bearbeiten ja immer noch nicht geht

    Mach das E-Teil gleich mit neu wenn das noch nie getauscht wurde kostet zwar auch einen Hunderter aber dann hast du in sachen Zündschloss deine ruhe die nächsten Jahrzehnte
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  7. #7
    Senior Member Avatar von MadMax
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    238

    Standard

    Super!

    Vielen Dank nochmal, werde ich so machen wie Du beschrieben hast.
    Was mich wundert, warum man bei dieser arbeit auf 34AW kommt in der Werkstatt.

    2 verschiedene Werkstattmeister die ich befragte, machten mir diese arbeit furchtbar
    vor und nicht geeignet für einen Laien.

  8. #8
    Senior Member Avatar von W140 420
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Hallo

    Ob das für dich geignet ist musst du selbst wissen Ich kenne deine Fähigkeiten nicht

    Für mich war das kein Thema auch wenn Ich es vorher noch nicht gemacht habe bei einem Daimler

    Aber Ich habe schon viel Erfahrung Ich habe schon andere sachen gemacht (Motortausch Amaturenbretter ausgebaut Fahrwerksarbeiten usw)

    Wichtig ist eben entfernne den Bolzen als erstes dann kann nicht mehr viel schief gehen wenn der raus ist kannst du das Lenkradschloss aus der Lenksäule raus ziehen auch wenn es eingerastet ist
    Gruß Sven
    91er 500SEL 1.Hand 904 Velour Grau Scheckheftgefplegt 94,000 km
    Austattung:Elecktrischer Fahrersitz mit Memory Elecktrischer Innenspiegel,Softclose,Klima usw
    Seit dem 7.10.2012 mit Reiserechner.

    Classic Data Zustand 2 Wert 10,400€

    Investitionen;Steuerkette Gleitschienen neu 2012 Servopumpe neu 2012 Motorkabelbaum neu 2013 Motorlager neu 2013 Stoßstange hinten neu lackiert 2013

  9. #9
    Senior Member Avatar von MadMax
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    238

    Standard

    Schau mir das ganze an sobald das Schloss das ist, danke nochmal

  10. #10
    Senior Member Avatar von MadMax
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    238

    Standard

    Standard

    @W140 420

    ich habe nun den Schließzylinder bekommen, beim Freundlichen hat man mir eine Beschreibung ausgedruckt die ein wenig anders ist als die von Blumi (siehe Anhang)

    Man muss sich einen Federbügel zur Montage der Schutzhülle am Lenkschloß anfertigen (habe ich bereits angefertigt)

    Was mich noch verunsichert ist:

    Der Schließzylinder (36) kann nur zusammen mit der Schutzhülse (36d) und der Abdeckkappe (36b) erneuert werden.

    Du hast mir letztes mal geraten das E-Teil gleich mitzutauschen, so wie es aussieht gibt es beim Freundlichen nur
    noch die Schutzhülse inkl. E-Teil für rund 100Euro

    Mir ist unklar warum ich die Schutzhülse und die Abdeckkappe überhaupt tauschen muss, geht das Zeug kaputt
    beim Zerlegen ?

    Gruß Max

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3. September 2011, 23:11
  2. Schließzylinder Zündschloss
    Von Peter500SEC im Forum Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13. May 2010, 04:23
  3. Zündschloss
    Von MA-IX500 im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8. July 2008, 10:39
  4. Suche W140 Zündschloss
    Von Kaschu im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3. November 2007, 05:41
  5. Zündschloss Bzw. -schalter?
    Von Big Mick im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10. September 2005, 21:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein