+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: rechte Heckleuchte von "van Wezel" Mopf (silber/rot)

  1. #1
    Senior Member Avatar von SternenSammler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    650

    Standard rechte Heckleuchte von "van Wezel" Mopf (silber/rot)

    Da ich letztes Jahr meine Rückleuchten erneuert habe und eine
    Schraube von der Heckleuchte zu feste angezog, so dass die
    Lichtscheibe vorne gerissen ist,kaufte ich mir eine günstigere
    von "VAN WEZEL".

    Leider passt sie optisch zu den anderen von MB nicht.

    Weiß auch nicht genau wieso.
    Vom Design her ist sie 100% original.
    Doch wenn die Sonne aufs Heck scheint, schimmert
    die Heckleuchte heller bzw. "neuer".
    Die Hintergrund Farbe ist halt anders.
    Weiß nicht genau wie ich das erklären soll

    Daher verkaufe ich sie.

    Neu hat sie letztes Jahr 86,10€ gekostet.
    Ab und zu bekommt man sie für weniger.

    Wie hier z.b:

    http://www.ebay.de/itm/VAN-WEZEL-HEC...item5404d388fa

    Habe mir gerstern eine neue Originale von MB geholt.
    Stolze 250€ habe ich bezahlt.

    Mein Preis wäre 30€ + Versand.
    Zu schade um sie weg zu schmeißen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG3315.jpg
Hits:	12
Größe:	1,04 MB
ID:	17492

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG3314.jpg
Hits:	9
Größe:	1,44 MB
ID:	17493
    Schöne Grüße

    Stefan

    *einmal bitte Platz machen - Danke!*
    *S600L*


    97´V140 S600L AMG
    89´V126 560SEL
    94´A124 E320 Cabrio Sportline
    92´W124 300E
    99´W210 E320 Avantgarde

  2. #2
    Member Avatar von power09
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    94

    Standard DELO oder ULO?

    Hallo!
    VAN WEZEL ist ein Händler, der aus Taiwan (Fabrikat DELO) oder aus Deutschland (Fabrikat ULO) bezieht. Kannst du mitteilen, welches Fabrikat du da anbietest? Der Name müsste auf der Lampe vorne im silbernen Bereich zu finden sein, bzw. der Hinweis "Made in Taiwan" auf der Rückseite der Leuchte.Wenn ULO geliefert wurde, endet die VAN WEZEL-Artikelnummer außerdem mit einem "U".

    MFG
    Wolfgang

  3. #3
    Senior Member Avatar von SternenSammler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    650

    Standard

    Grad mal eben nachgeschaut.

    Die Heckleuchte wurde in Taiwan hergestellt.
    Vorne steht DELO drauf.
    Schöne Grüße

    Stefan

    *einmal bitte Platz machen - Danke!*
    *S600L*


    97´V140 S600L AMG
    89´V126 560SEL
    94´A124 E320 Cabrio Sportline
    92´W124 300E
    99´W210 E320 Avantgarde

  4. #4
    Member Avatar von power09
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    94

    Standard

    Leider habe ich mit DEPO mehrfach schlechte Erfahrungen hinsichtlich Wassereintritt in den unteren (chromfarbigen) Bereich gemacht. Gleiches gilt für die Blende zwischen den Leuchten. Habe aktuell komplett ausgetauscht gegen ULO, aber noch keine Autowäsche gemacht. Die steht demnächst an. Dann werde ich berichten. Aber, falls du ULO gehabt hättest, hätte ich zu dem Preis sofort zugeschlagen...

  5. #5
    Member Avatar von power09
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    94

    Standard

    Ich habe heute meine S-Klasse durch die Waschanlage gefahren. Die ULO-Rückleuchten inkl. der Heckblende sind innen NICHT nass geworden!
    Große Freude, denn mit DEPO (zweimal ausgetauscht und zusätzlich versucht mit Dichtmasse abzudichten!!) hatte ich immer Wasser in Leuchten und Blende!

    Also mein Tip: DEPO nein, ULO ja! (Sorry SternenSammler Stefan)

    MfG
    Wolfgang

  6. #6
    Member Avatar von power09
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    94

    Standard

    DEPO muss es heißen, nicht "DELO", wie fälschlicherweise in den weiter oben stehenden Mails geschrieben...

  7. #7
    Senior Member Avatar von QM3109
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    406

    Standard

    Hallo,
    ich hatte auch schon Wasser in ULO Leuchten (die OEM Mercedes Lieferant sind) und im original Mercedes Lichtband, also somit eigentlich egal welche man nimmt, meine Erfahrung.
    Grüße Torsten
    Geändert von QM3109 (17. July 2014 um 00:52 Uhr)
    S500L V140 BJ 10/95 Modell 96 Blauschwarzmetallic/Leder schwarz
    420SE W126 BJ 02/88 Blauschwarzmetallic/Velours hellgrau

  8. #8
    Member Avatar von power09
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    94

    Standard

    Ich werde natürlich den Dauertest mit den ULO-Leuchten zwangsläufig noch machen müssen. Der große Unterschied ist jedoch, dass DEPO-Leuchten sofort undicht sind. Das konnte ich bereits zweimal mit zwei kompletten Einheiten, jeweils bestehend aus zwei Rückleuchten + Blende, erleben. Eine Wagenwäsche nach Einbau reichte dazu aus. Danach die Lampen wieder ausgebaut, mühsam getrocknet (u.a. mit Trockenmittel), die Lampen abgedichtet und dann wieder eingebaut. Dann die Lampen und die Heckblende noch gegen die Karosserie abgedichtet. Das Loch in der Heckblende für das Kofferraumschloss ebenfalls abgedichtet. Selbst danach waren die DEPO-Lampen nicht dicht.
    Die jetzt gerade eingebauten ULO-Lampen und Heckblende (ohne Dichtungsmasse!) haben zu mindestens eine Wagenwäsche überstanden.
    Schauen wir, was die Zukunft bringt, aber DEPO werde ich nicht noch einmal verbauen.

    MfG
    Wolfgang

  9. #9
    Senior Member Avatar von SternenSammler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    650

    Standard

    Leider musste auch ich schlechte Erfahrungen mit den Originalen Leuchten Mercedes machen.

    Es stellte sich aber heraus das ich sie falsch montiert habe.
    Es muss nämlich zwischen Lichtband und Heckleuchte ein Spalt offen bleiben.
    Das dient nämlich als Ablauf.
    Habe es mehrmals mit einer Gießkanne ausprobiert.

    Seitdem habe ich keine Probleme mehr mit Wassereintritt.
    Schöne Grüße

    Stefan

    *einmal bitte Platz machen - Danke!*
    *S600L*


    97´V140 S600L AMG
    89´V126 560SEL
    94´A124 E320 Cabrio Sportline
    92´W124 300E
    99´W210 E320 Avantgarde

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Alternative" zu den teuren "Sachs Stoßdämpfer" ? Niveau Hinterachse
    Von Jonnesen im Forum Fahrwerk, Karosserie, Bereifung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16. July 2014, 13:44
  2. "Happy Bithday"--"AlexanderZwo"
    Von gesundeKopfhaut im Forum W 140 Net - Die Plauderstube
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10. November 2010, 21:09
  3. Daimlerchrysler Kaufte Ford Rechte An "daimler" Ab
    Von mkllfotten im Forum Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5. October 2007, 20:56
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 1. September 2007, 17:30
  5. Rechte "klappe" In Der Vorderen Stoßstange
    Von Ramoa im Forum Suche....
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21. August 2007, 12:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein